Donnerstag, 25. Februar 2016

Kleines Hasen DIY + Freebie

So langsam nähern wir uns Ostern und ich mag Euch ja nicht erst mit Häschen &Co kommen, wenn Ihr sie eventuell schon gar nicht mehr sehen mögt, drum gibt´s heute einen Hauch von österlicher Stimmung auf meinem Blog. 

Solch schwarze Hasensilhouetten sind natürlich nix Neues, ich kann mich noch zu gut an die verzierten Pizza Gläschen von Emmaleinswelt ( verdammt, hab grad erst entdeckt, dass sie wieder einen Blog hat) erinnern und seit dem sind sie ja nicht mehr weg zu denken. 



Da ich keinen Plotter besitze habe ich mir einfach zwei Hasen auf die Rückseite einer Tafelfolie gemalt und ausgeschnitten und diese auf meinem Teller und die Tasse geklebt. Das ist natürlich nicht wirklich praktisch, denn solch ein Teller darf weder in die Mikrowelle, noch in die Spülmaschine, geschweige denn ich würde etwas Breiiges von ihm essen, aber so ein paar trockene Kekse gehen alle mal. Die Tasse ist allerdings wunderbar einsetzbar und ich hab gleich zwei beklebt und nach Ostern kommt Hasi halt wieder runter, sodass ich sie für neue Projekte mißbrauchen kann ; ) Solche Silhouetten kann man aber natürlich auch toll auf Papiertüten, Vasen, Dosen und weiteres kleben, drum hab ich Euch meine zwei Hasen mal zum Download hier abgespeichert. Selbstverständlich kann man das Ganze herkömmlich mit Keramikfarbe auf das Porzellan malen und einbrennen, aber ich brauch ja nicht das ganze Jahr Hasentassen und unser Küchenschrank wird leider auch nicht größer.
Wer einen Plotter hat, für den dürfte eventuell dieser Link hier interessant sein, da hat eine Bloggerin eine Folie auf Keramik angebracht, welche wohl nach dem Backofen Spülmaschinenfest ist?!! find ich für Becher & Co klasse.





Übrigens fiel mir am Ende meiner Fotoreihe auf, dass ein Blümchen auf den Bildern doch auch ganz nett wäre und wollte noch eine halb verwelkte Tulpe auf dem Tablett drapieren, meinte dabei, dass das Tablett besser noch ein paar Centimeter rechts stehen sollte und zack, entleerte sich die Hasentasse...meine Schiebevorhänge sind nun bräunlich eingefärbt und unter meiner Holzkiste stehen zwei Weinkisten in denen ich Bücher und Magazine aufbewahre und drei mal dürft Ihr raten, wohin der restliche Tasseninhalt geflossen ist, danach hab ich vor lauter Frust den Keks SOFORT gegessen.
Merke, eine Orangenkiste ist als Tablett sehr fotogen, aber kein wirklich standfester Untergrund für Tassen!!!!!
Heute hat mein Kaffee allerdings schon eine wacklige Fotogeschichte überlebt;) Wievielen Decken, Kissen und Polsterbezügen es wohl schon  um Kopf und Kragen ging, weil man noch schnell ein Foto für Instgram oder Facebook oder den Blog knipsen mußte?

Nachtrag: den Hasendownload könnt Ihr übrigens auch klasse als Poster aufhängen, wer sich nicht unbedingt Tassen und Teller damit aufhübschen mag ;)

Liebste Grüße

Kommentare:

  1. Tja, das kommt von den gestylten Fotos... ;o) Danke für's Teilen, ich grinse noch ein bisschen vor mir hin und speichere mir die Idee von den Häschen aus Tafelfolie.
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhhh, Ursel, wie gemein!!!! Aber recht hast du ja, aber lernen werde ich wohl nicht daraus;)
      Liebe Grüße zurück
      Meli

      Löschen
  2. Hi Meli,
    neeee, so süüüüß! Tasse und Teller sind einfach nur goldig!
    Und ja, ich hab nen Schneidplotter - seit Weihnachten!
    Soll ich Dir was sagen....bis jetzt hatte ich Null Zeit mich mit ihm auseinanderzusetzen.
    Im Ernst! Ich weiß, is ne Schande...
    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mooooni, wenn diese Anleitungen nicht wären und man einfach losplottern könnte, oder?
      Wahrscheinlich würd so ein Teil auch bei mir vor sich rumeinstauben.
      Also, mach dir nix draus
      Liebe Grüße
      Meli

      Löschen
    2. Da muss ich doch gleich mal wieder meinen Senf dazu geben.... wie kann man (frau) nur....so tolle Sachen kann man damit machen!!!! Das ist wirklich eine Schande, wenn du nicht so weit weg wohnen würdest würde ich gleich mal vorbei kommen und dir zeigen, wie einfach das ist!!!

      Löschen
  3. Die sind sehr schön geworden, deine Hasen. Ich hoffe du kannst die Flecken wieder entfernen. LG Sanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Neeee, Sanne, leider nicht, hätte ich erst die Vorhänge bearbeitet und dann den Keks gegessen...hätt wahrscheinlich auch nix gebracht, aber was soll´s, so hab ich wieder einen Grund zum Schweden rüber zu fahren;)
      Bis bald, Du Liebe, Meli

      Löschen
  4. Liebe Meli,
    ich muss gerade mal schmunzeln...
    Das mit der Tasse hätte mit auch passieren können oder wäre mir sicher auch passiert!
    Die Hasen auf dem Geschirr finde ich richtig klasse. Auch die Tatsache, dass man sie nach dem Osterfest wieder ablösen kann finde ich super. Ich bräuchte auch nicht extra ein Hasen-Geschirr im Schrank...
    Liebe Grüße, LENA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lena, na, da können wir Zwei uns ja wunderbar zusammen tun;)
      Liebe Grüße
      Meli

      Löschen
  5. Wie immer bezaubernd! Am meisten gefällt mir die Hasentasse

    AntwortenLöschen
  6. Auch wenn es mit der Folie nicht sehr praktisch ist,schaut's sehr schön aus.
    Liebe Grüße
    Wiebke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wiebke, und das ist doch das Wichtigste, oder? Zumindest bei Geschirr.
      Liebe Grüße
      Meli

      Löschen
  7. Hallo! Tolles Hasenmotiv!! Ich liebe deine Downloads. Hab schon deinen Kalender ausgedruckt und jetzt deine bunnies. Genial Mehr davon. Danke. Lg heidi aus Österreich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heidi, ich freu mich, dass sie Dir gefallen, wie man merkt hab ich an den Downloads auch nen Narren gefressen, sprich da gibt´s bestimmt noch ne ganze Menge von mir.
      Liebe Grüße
      Meli

      Löschen
  8. Hallo Meli,
    ich mache solche kleinen Bastelein gerne mit dc-fix - das hält mit kleinen Motiven sogar in der Spülmaschine. Ich habe ein Kännchen beklebt, das war schon unendlich oft im Spülautomaten und es hält super! Danke für die schöne Inspiration!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ulla,danke, das ist ein super Tipp, die muss ich mir mal besorgen.
      Wünsch dir noch einen schönen Abend.
      Liebste Grüße
      Meli

      Löschen
  9. Huhu liebe Meli,
    diesmal finde ich Deinen Post MEGAHASENLÖFFELSCHARF!!!!!!!!
    Super Fotos und die Tasse und der Teller sind Zuckersüss ;-)

    Liebe Grüße aus Essen/ NRW

    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manuela, nen Megahasenlöffelscharfes Dankeschön dafür, nächste Woche geht´s um Eier, ich bin schon sehr gespannt;)
      Liebe Grüße
      Meli

      Löschen
  10. Immer wieder schön wenn man ein Behind the scence liest ;) Das kenn ich zu gut. Tasse ist echt süß. Es gibt auch schon Porzelanfolie, falls du die Häschen doc mal langfristig haben magst.:)LG YVe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt? Ich hab gegoogelt aber nix gefunden, aber da muss ich wohl nochmal genauer schauen.
      Liebe Grüße zurück
      Meli

      Löschen
  11. Liebe Meli,
    herallerliebst deine Hasen.....
    Danke für den Download.....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jen, dankeschön und gern geschehen.
      Liebe Grüße
      Meli

      Löschen
  12. wunderschön, sieht alls so toll aus, traumhaftschön
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Regina,
      dankeschön :)
      Liebe Grüße
      zurück, Meli

      Löschen
  13. Hi Meli :-* wer bitte braucht praktisch? :-)))) bei mir muss ( leider) alles nur gut aussehen :-) und merke jetzt, wo ich nicht mehr alleine bin, und damit meine ich nicht meine Kinder :-))) das hier alles für unpraktisch gehalten wird, ts ts !!!! Von daher, Top Idee, Top dekorativ und voll schön... Macht sich gut! Und mit dem Missgeschick, sehr aergerlich, da Haett ich Definitv mehr Kekse gebraucht;-)

    Alles Liebe... Johanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war nur einer daaaaaa:( Ich bin gespannt, wie es wird, wenn deine Zwei anfangen zu krabbeln!!!
      Liebe Grüße, Du Süße

      Löschen
  14. Hallo Meli, jau einen Plotter hab ich, seit Weihnachten und sooo langsam kommen brauchbare Ergebnisse zu Stande. Folie auf Geschirr war mein erster Versuch. "Wegschlepptasse, -Schale und -Teller und ein "Wiederbringtablett"" für unseren Filius. Das Geschirr ist öfter in der Spülmaschine als im Schrank und die Folie (Oracal) hält, mal schauen wie lange noch. Süß dein Teller und die Tasse....und, das passiert, wenn man mal eben schnell noch ein paar Fotos schießen will - grins.

    liebe grüße
    nicole

    AntwortenLöschen
  15. Kurz mal rübergehüpft! Also instagram ist echt praktisch! Sonst Sitz ich jeden Abend da und schau aaaaaaallllleee Blogs nacheinander durch ob sich was getan hat und Fb ist mir momentan etwas langweilig! Coole Idee mit den Häschen! Wären auch nett auf einem tischläufer..... mal schaun. Aber das ist eine süße Idee! Nur blöd das der Inhalt deiner Tasse sich vor dem Keks "verkrümelt" hat! Schönen Abend! Sonja.

    AntwortenLöschen
  16. Sehr schön das Haserlgeschirr toll gemacht und super präsentiert
    Hab es fein Fräulein Lampe
    herzlichst das Reserl

    AntwortenLöschen
  17. Huhu Melanie
    So süss die Hasen..könnte ich mir auch super auf Ostergeschenkchen vorstellen. Ja und Deko darf ruhig auch mal unpraktisch sein,denn so ein Keksteller ist ja auch wichtig;)))
    Ein hasiges Wochenende....Janine

    AntwortenLöschen
  18. Oh wie süß ♥ Den Hasi hab ich ja schon auf Instagram angeschmachtet - in groß sieht er noch viel, viel süßer aus! Ich dachte mir schon, dass du es aus Tafelfolie gezaubert hast ;D Ich find das DIY super passend für so Menschlein, die am liebsten jede Woche alles auf den Kopf stellen wollen und komplett umrenovieren müssen :D Da wär ich dann auch dabei! Dann muss man sich auch nicht jedes Mal eine neue Tasse kaufen, hihi! Ich hab auch noch sooo viel Tafelfolie übrig und weiß nicht wohin damit - vielleicht verschöner ich auch noch ein paar Tassen, Teller, Vasen, Gläser....

    Ich drück dich meine Liebe ♥ Hab einen schönen Start ins Wochenende :*

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Meli,
    solche Hasensilhouetten sind wirklich immer eine Augenweide! Danke für den Tipp zu dem Blog mit den Folien....das interessiert mich sehr! Da ich leider nicht so schön schreiben kann, wie du lasse ich mir die Schrift vom Plotter ausschneiden. Mit der passenden Folie könnte ich dann auch meine Tassen beschriften. DC-fix Folie hält übrigens auch einige Spülmaschinengänge aus und lässt sich immer wieder abziehen!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Meli, wie immer sieht alles einfach großartig aus. ....und von den Keksen hättest du mir gerne welche vorbei bringen können. ;)))
    Hab ein schönes Wochenende, deine Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Meli,
    ich möchte dir einen lieben Gruß auf deinem wunderschönen Blog da lassen. Deine Fotos machen Lust auf Licht und Frühling! Ich habe letzte Woche dein Buch von einer Freundin geschenkt bekommen und bin ganz begeistert von den vielen tollen Ideen. Ich mag auch so gerne Schiften und Typographie. Ich finde es sehr gelungen.

    Herzlichst, Isabell

    AntwortenLöschen
  22. Ganz tolle Ideen und ein ganz tollen Blog hast du da. Bei so wundervollen Fotos möchte man hier ewig herumklicken.

    Würde mich wirklich freuen, wenn du vielleicht Lust hast, bei meiner Blogvorstellung http://lifefeminin.blogspot.co.at/2015/11/blogvorstellung-2015.html
    oder meiner Bloggeraktion- Zaubere uns dein Rezept
    http://lifefeminin.blogspot.com/2016/02/zaubere-uns-dein-rezept-februar.html
    vorbeizuschauen. Da würde ich deine wundervolle Kreativität sehr willkommen heißen.
    Lg. Mrs. Bella

    AntwortenLöschen
  23. Oh, sehr süß!
    Genau richtig für den schön gedeckten OStertisch :)
    Viele liebe Grüße

    Franzy

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Meli,
    Die Osterhasen sind ja super süß. Und die Idee mit der temporären Verweildauer auf dem Porzellan ist genial. Sonst läuft irgendwann der Geschirrschrank über. Wahrscheinlich würde ich die Decifix Folie probieren, da ich keine Zeit zum spülen habe.
    Die Hasen werde ich mir auf jeden Fall ausdrucken.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Meli,

    Sehr schönes DIY.
    Da ich auch keinen Plotter habe, ganz lieben Dank für dein DIY und das wir uns die Hasen gleich bei dir runterladen können. Hilft beim nachbasteln!
    Liebe Grüße
    Susanne


    AntwortenLöschen