Dienstag, 4. März 2014

Brotzeit :)

Guten Morgen oder Helau Ihr Lieben,

kürzlich bekam ich eine nette Einladung zum Messestand samt Katalogen (was reichlich untertrieben ist, denn die Kataloge sind eigentlich richtig wertige Bücher) von der Firma Räder.

So stöberte ich einen kompletten Abend durch eben diese ( habe ich eigentlich schon einmal erwähnt, dass ich Kataoge liebe, die bleiben immer entweder am Bett oder Sofa liegen und da guck ich immer wieder mal rein) und war richtiggehend traurig, dass ich an dem Messewochenende keine Zeit hatte...
Genau das schrieb ich auch dem netten Räderteam und schwärmte von ihren tollen Sachen, wie den Brot und Lichttüten, den Magneten, der Schiefertafel und den Tellern....und und und.


 Meine Freude, als ich dann ein Paket mit diesen wundervollen Sachen bekam, könnt Ihr Euch vorstellen.
Drum gibt´s heute einige Bilder von diesen tollen Teilen.
Mein Kaffeebecher blieb übrigens leider leer, weil Petra ( ja, die lernt ihr später noch visuell im Post kennen) entkalkt werden wollte. Erkennbar ist dies auch daran, dass kein Zucker in der Nähe steht, denn ich brauch immer soviel Süße, dass der Kaffee fast nicht mehr nach genau diesem schmeckt;)
Aber besser´ ne leere Tasse wie gar keine? Diese Frage war an meine imaginären Gäste gerichtet...ich fand der Tisch sah einfach ein bisschen schöner aus, mit 4 Gedecken, dass ich da leider Gläser und Kaffebecher vergessen hat, fällt sicherlich niemandem auf 




 Aber weil ich soviele weiße Servietten mit Textilfarbe bedruckt hatte, wollt ich die ja auch ein wenig mit integrieren.
Und wenn bei uns gefrühstückt wird, steht auch ein bisschen mehr auf dem Tisch, wie Marmelade.
Allerdings sieht dann der Tisch auch wesentlich unfotogener aus.
Ich bin nämlich so ganz und gar nicht die typische Bloggerin, dessen Kaffee- und Frühstückstisch perfekt aussieht.
Da stehen dann für die Kinder die bunten IKEAbecher drauf ( da weiß man nachher auch welcher wem gehört) und  nun ja, eben recht normal...weshalb ich wohl in Panik verfiele , wenn sich Besuch aus der Bloggerwelt ankündigen würde und ich in Zeitnot käme um  mein Besteck irgendwie raffiniert zu verpacken oder eine irre Tischdeko zu kreieren..und so weiter.



Mit den Details wie die Brottüten und der kleinen Schiefertafel von Räder gefällt mir mein simpel gedeckter Tisch allerdings auch wieder, denn manchmal ist weniger mehr.
In dem Onlineshop von Räder gibt es übrigens noch tolle Käse und Wurstteller und schöne Butterdosen, Tassen...ach, was sag ich, eigentlich alles für einen wundervoll gedeckten Frühstückstisch.
Recht klar gehalten und passt perfekt zum white Living.
Der Wurstteller steht übrigens auf meiner Wunschliste ganz oben:)
Die Schiefertafel hat unten sogar noch einen Kreidestift den man in dem Holzblock stecken kann. 

( und keine Angst die IKEA Becher werden dann wohl demnächst auch von Rice abgelöst (Aqua und rosa macht sich dann doch netter, wie rot grün blau orange gelb pink;)



Ich wünsche Euch ein schöne Woche, ich befinde mich ja derzeit bei meinen Eltern und bin mit meinen zwei Schwestern und meiner Mama nur am Shoppen und jetzt geht´s gleich wieder los:)

Mit der EC-Karte winkende Grüße



Labels:




Kommentare:

  1. Hi Meli, dein Tisch ist wundervoll gedeckt! Ein Traum, da nimmt man gerne Platz :) dieser Räder scheint ein genialer Laden zu sein :))))) da gugg ich nachher gleich mal vorbei!
    A liabs Grüßle,
    Andy

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Meli,
    sehr schöne Sachen und Fotos!
    Ich mag deinen frischen und schlichten Stil.
    Herzliche Grüße
    Nico

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Meli
    Einladend dein Tisch ! Und.....ich habe es bemerkt, dass Tassen fehlen....;) Hui....schönes Shoppen!
    Lieber Gruss
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. ... was für ein tolles Paket du bekommen hast!!!

    Hab' noch eine schöne Mädelszeit ;-)

    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Meli!
    Ich weiß gar nicht was du hast? Dein Tisch ist doch supertoll gedeckt! Na gut, die Tassen. Aber sonst! Ich würde direkt zum Frühstück kommen. Richtig tolle Sachen hast du bekommen und deine bedruckten Servietten passen toll dazu.
    Viel Spaß beim shoppen!
    Nicole♥

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Meli,
    der Tisch ist wunderschön gedeckt und mir ist auch gar nicht aufgefallen das Gläser und Tassen fehlen :-)
    Viel Spaß beim Shoppen.
    Liebe Grüße Malwina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Meli
    Das sind wirklich sehr schöne Sachen!!
    Die Küchen Einblicke finde ich super!!
    Wünsch Dir einen feinen Faschingsdienstag!!
    Alles Liebe
    Lina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Meli,
    hach richtig herrlich sieht das wieder aus.
    Die Brottüten sind ja klasse, hach ich sehe schon auch so eine Detailverliebte ;-).
    Dann viel Spaß beim shoppen und shop ein Busserl für mich mit ja !?
    Ich wünsch Dir ein schöne Woche voll mit Frühling am Wochenende soll es ja schon überall richtig schön werden.
    Ganz Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Meli,
    wie schön Du es gemacht hast. Das sieht echt toll aus, gerade weil es so schlicht ist. Weniger ist manchmal wirklich mehr! Ich wünsche Dir eine schöne Zeit und bei Räder gucke ich direkt mal rein ;-) Gruß Mone

    AntwortenLöschen
  10. GENIAL, wie Du alles beschreiben kannst... ich muss lachen:))))
    Viele viele liebe Grüße...
    Zdenka

    AntwortenLöschen
  11. W O W ! ! ! Ich bin ja hin und weg von deinem Blog!
    Warum habe ich den FräuleinLampe erst jetzt entdeckt???

    Nicht nur die tollen Dinge von Raeder, deine ganzen Fotos sind ein Traum! Deine Einrichtung ...aaaaaaaaaaaah ich muss weiter stöbern und staunen gehen!

    LG Maunz

    AntwortenLöschen
  12. Hi Meli, sieht alles wundervoll aus. Die Sachen der Firma Räder passen toll zu den schönen roséfarbenen Tassen. Gefällt mir. Also mach´s gut. Becky mit Glückshund

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Meli, ich find die Brotzeittüten ganz ganz toll.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

    lieben Gruss, Julia

    http://julia-ilikefashion.blogspot.de/

    AntwortenLöschen