Montag, 14. April 2014

Zu Besuch bei Steffi

Guten Morgen alle miteinander:)

Heut darf ich Euch mal mit zu meiner Freundin Steffi nehmen!

 
Immer nur Fotos aus unseren vier Wänden ist ja auch langweilig und Osterdeko kann man ja auch schon bald nicht mehr sehen...also ich meine im www, bei mir zuhause darf der Hase sich ruhig noch ein bisschen zeit lassen;)



Steffi kenne ich nun schon seit über 6 Jahren!
Meine Große wird nämlich am Mittwoch 6 und im Geburtsvorbereitungskurs knüpfte sich unsere Freundschaft.
(Auch wenn man dort erst annahm, dass ich die Hebamme war, weil ich ein ziemlich mickriges Bäuchlein hatte)



Mittlerweile haben wir beide zwei Mädchen und beide mit maximal 3 Wochen Altersunterschied.
Sprich wenn wir uns treffen ist das sozusagen ein 6 Mädelkaffeeklatsch und jeder hat seine Freundin zum spielen, beziehungsweise zum Quatschen da.
Und mit Steffi kann ich auch so wunderbar über die Bloggerwelt reden.

 
Nein und wer jetzt denkt: woo, wie, wie heißt Steffis Blog? 
Sie hat keinen, aber sie ließt überall fleißig mit und so kam es auch schon einmal vor, dass wir einen Shoppingvormittag planten und beide zu Esprit mußten, weil wir eine Bluse bei jemanden gesehen haben.
Es hat nicht lang gedauert, bis wir feststellten, dass wir die Selbe haben wollten, weil bei der Wohnlust gesehen;)
Und so geht´s oft auch einfach bei unseren Treffen (neben dem Hauptthema: die Kinder) um so etwas, wie :
Hast du den schönen Geburtstagsdekotisch bei Mina gesehen oder wie würdest du die Fronten in Biancas Küche gestalten...kürzlich waren unsere Männer dabei, die gleich fragten: hähhh, wer?
Wir dann gleich: ach, kennt ihr nicht!



Auch haben wir alle paar Monate einen DIY Abend, apropo, da müssen wir uns noch Gedanken machen, was beim nächsten mal unter die Pinsel soll;)


Steffi stöberte schon immer gern in Dekozeitschriften und liebt es hier und da immer etwas umzugestalten, ob nun im Schlafzimmer, Flur oder Kinderzimmer.
Ist das eine Projekt abgeschlossen, überlegt sie bereits was als nächstes dran kommt.

 
Eigentlich die perfekte Bloggerin, allerdings hat sie nach meiner Fotosession bei ihr, ganz entsetzt festgestellt, dass allein  das Fotografieren  ja eine Wahnsinnsarbeit ist.
Wir hatten aber auch leider echt schlechtes Licht und so mußte alles mit Stativ und zeitversetztem Auslösen geknipst werden, damit die Bilder auch ja nicht verwackeln, das dauerte natürlich ein bisschen länger.


Umso glücklicher bin ich, dass ich bei ihr Fotos machen durfte, denn sie hat es total schön , egal in welchem Raum man ist.
Und ich habe schon ihre Erlaubniss, dass wir  auch in das ein oder andere Kinderzimmer spieken dürfen und vielleicht können wir ja auch mal einen Ausflug in ihren Garten machen.


So, jetzt mach ich mal Schluss, denn mein Mann hat Urlaub und wir zwei genießen heute mal eine kinderfreie Shoppingtour ( ohne Großeltern in der Umgebung ist so etwas ein richtiges Highlight:)

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Meli,
    hihi... ja das ist lustig, wenn die Männer gar nicht checken um wen und was es geht!
    Finde ich klasse, dass deine liebe Freundin überall mitliest.
    Nach den ganz tollen Bildern würde ich sagen, könnte sie gerne einen Blog aufmachen-
    ich würde glatt mitlesen, so gemütlich wie es bei ihr ist.
    Es ist ja oft auch selten, dass man eine wirkliche Freundschaft schließt,
    meistens schließen wir ja eher im Kinder/Jugendalter innige Freundschaften,
    in der Lebensphase, wo man über die Kinder Leute kennenlernt, sind es doch
    meistens eher Bekannte, umso mehr könnt ihr Euch freuen,
    dass ihr so ein inniges Verhältnis zueinander habt.
    A ganz liabs Grüßle an deine Freundin,
    genieße deine kinderfreie Zeit ;-)
    Andy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt Andy, aber da mein Mann und ich fern von unserer Heimat leben, sind die Freundschaften die wir hier nun geknüpft haben, die jenigen sind , die wir auch am meisten pflegen können.
      Liebe Grüße
      Meli

      Löschen
  2. Hi Meli,

    sehr schön. Ich würd auch gern zu Eurem DIY-Treff kommen :-)
    Sag wo bekommt ihr die tollen Holzsterne her?

    LG Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) das wär´s eine Riesen DIY Runde!
      Die Sterne haben wir von hier, allerdings, dann noch selbst weiß gestrichen:
      http://de.dawanda.com/shop/Woods
      Liebe Grüße
      Meli

      Löschen
    2. Super danke für den Tipp, da schau ich gleich mal nach.
      Du ich hätt noch eine Frage, ich hab das auch probiert mit den Sterneschablonen und Spray irgendwo Sterne draufzumachen, aber bei mir werden die Ränder immer unsauber, wie machst du das? Malst du das aus - aber da bekomm ichs mit Pinsel auch nicht so exakt hin. Hab sogar meinen Motorradhelm gepimpt, aber so richtig is das nix geworden :-( Bei der Umsetzung happerts leider bei mir immer.

      Löschen
    3. Renate, ich nehme immer so Schwämmchen. meine sind extra dafür mit Stiel, du kannst aber auch einfach einen Schwamm aus der Küche halbieren( die mit der kratzigen Seite oben drauf, komm nicht auf den Namen;) und dafür hernehmen, nur ganz leicht mit Farbe anfeuchten und leicht drüber tupfen. Guck mal in mein Schilder DIY da ist es noch einmal genauer beschrieben. Mit Sprühlack komme ichj nämlich auch nicht klar;)
      Liebe Grüße
      Meli

      Löschen
  3. Na dann macht euch mal einen richtig schoenen Vormittag zu zweit Melli,
    eine ganz ganz tolle Wohnung hat deine Freundin!!!
    Es muss toll sein, jemanden zu haben mit dem man ueber seine Leidenschaft
    das Bloggen und Fotografieren und auch Dekorieren teilen kann!
    Ich freue mich fuer dich, so jemanden gefunden zu haben!
    Geniesse es!
    Es gruesst dich ganz lieb,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Meli,
    du hast vollkommen Recht, die Wohnung deiner Freundin ist so schön, dass sie es wert ist auch mal gezeigt zu werden. Besonders schön finde ich wir wunderbar die gelben Tulpen leuchten vor dem Hintergrund aus Grautönen. Wirklich schön...
    Alles Liebe Annette

    AntwortenLöschen
  5. Ich schmeiß mich weg. :-) So cool! :-)))) Liebe Grüße an Steffi! ♥
    Und ihr tolles Zuhause ist auf jeden Fall blogtauglich! :-) Gerne mehr davon!
    LG, Bianca

    AntwortenLöschen
  6. Hi Meli,

    es ist immer wieder schön von dir zu lesen.
    Gerne auch als tägliche Kolumne in Kombination mit Bianca von Wohnlust, Mina von Villa Vanilla, Joanna von Liebesbotschaft, Dir natürlich und und und.... hach das wäre einfach herrlich!!
    Gut nun wieder zur Realität... räusper....
    Tolle Bilder, tolles Heim von deiner Freundin... und wieder herrlich geschmunzelt.
    Aber noch eins zu deinem vorletzten Post - ich habe diese Vorlagen/Tattoo´s nicht bei dem Tres Blanc Shop gefunden :(. Gibst du diese als Sonderbestllung auf? Der Dawanda Shop gibt nämlich nicht so viel Variationen her.

    Mit ganz lieben Grüßen und gutenwochenstartwünschen :-)
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bianca,
      mich mit diesen tollen Riesenblogs in einem Satz zu nennen, ehrt mich!
      Und wegen der Tres Blanc, sie fertigt nur welche die sie bereits gemacht hat, aber das Easter oder Beach Days sind ja Teil ihrer Schriftzüge und die stellt sie auf Anfrage sicherlich rein, so mache ich das auch immer;)
      Liebe Grüße und auch dir wünsche ich eine tolle Woche
      Meli

      Löschen
  7. Hi Meli,
    wie schön so eine Freundschaft bei Euch beiden! Und die Bilder gefallen mir total gut! Mit den gelben Tulpen sieht das so herrlich frisch und spritzig aus *g*. Dir noch viel Spaß bei Deiner Shoppingtour und noch eine schöne Woche!
    Liebste Grüße,
    Nadine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Meli
    So eine Freundin ist gold wert. Ich hab auch so eine. Zwar sind unsere Kinder nicht genau gleich alt, doch allesandere stimmt genau. Wir quatschen so viel über die Bloggerwelt... "kennst du den Blog von Fräulein Lampe?" "Ja klar, schin eine Weile." "Hast du die tollen Lampenschirme gesehen?".... Im Ernst, so tönte es vor kurzem bei unserem wöchentlichen Kaffee. :-)
    Toll, dass du bei Steffi Fotos machen durftest. Die Bilder sind super geworden. Ja, es gibt in der Tat sehr viel zu tun, so ein Blog. Haha, und die Männer. Männer eben. Ich hab auch gerade von meinem geschrieben. Der blickt auch nicht immer durch.
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gabriela, eeecht, das ist ja toll, freu mich und fühl mich dolle geschmeichelt.
      Und schön, dass du auch so eine Freundin hast:)
      Liebe Grüße
      Meli

      Löschen
  9. Hallo liebe Meli,
    ganz tolle Fotos und Deine Freundin hat es so liebevoll eingerichtet, gefällt mir sehr gut.
    Es ist super, wenn man solch eine tolle Freundin hat :-)
    Ich wünsche Euch viel Spaß bei der Shoppingtour :-)
    Ganz liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Meli,
    ein schönes Zuhause hat Deine Steffi ist schon klasse wenn man so eine Freundin hat die sich auch noch für das gleiche interessiert! So und jetzt genieß mal ausgiebig die Zweisamkeit.💕Ganz liebe Grüße Silke

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Meli,
    das ist ja mal echt nett von deiner Fruendin!
    Und das Wohnzimmer ist echr Blogtauglich!
    Freu mich schon auf mehr von Steffi!
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Meli,
    danke für den Besuch und liebe Grüße an Steffi, sehr schön und geschmackvoll!
    LG Manu

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Meli!

    Das ist ja super lieb, dass deine Freundin uns Einblick in ihre 4 Wände gewährt.
    Und der ist ja wirklich sooo traumhaft schön! Ich bin immer etwas neidisch, wenn ich sehe, wie die anderen immer alles so schön dekorieren können. Diese Gabe wurde mir nicht so wirklich in die Wiege gelegt. Bei mir gibt's nur schöne Fotos vom Essen! :)
    Nichtsdestotrotz hast du eine echt liebe Freundin, sowas sollte jeder haben! Kannst dich glücklich schätzen! (Liebe Grüße an dieser Stelle auch mal an die Dekokünstlerin Steffi!)
    Hoffe du hattest einen entspannten Shoppingtag mit deinem Männeken!

    Liebe Grüße, Eve
    von http://nordbrise.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Eva,
      die richte ich ihr aus.
      Dafür ist mein Essen eben so gar nicht Blog tauglich;)
      Wir müssen ja auch nicht alles können!
      Ich wünsche dir einen schönen Abend
      Meli

      Löschen
  14. Hallo Meli, na ich hoffe ihr habt die Shoppingtour so richtig genossen ... mein Mann hat nächste Woche auch endlich frei und insgeheim hoffe ich auch, dass ich ihn dazu überreden kann ... meine beiden Kids können es gut mal einen Tag ohne uns aushalten ...
    Die Fotos bei Steffi sind toll geworden ... bei ihr würde ich mich auch wohlfühlen ... und ich kann gar nicht glauben, dass das Licht so schlecht war ... ich finde die Bilder sind gelungen :-) ... und ja ich weiß was du mit Aufwand meinst ... beim Fotos machen ... da kommt man schon manches Mal an den Rand der Belastbarkeit ... und im Netz sieht es dann immer so nett und einfach aus :-)...
    Ich hoffe ihr habt noch schöne Osterferien ...
    ♥-lichst das Trümmerlöttchen

    AntwortenLöschen
  15. :-)) Wie lustig!
    Du bist auch eine "Meli" und hast eine Freundin,
    die Steffi heißt und in deren Wohnzimmer viel GRÜN zu finden ist.
    Liebe Grüße
    Meli

    AntwortenLöschen
  16. White rabbits are so sweet. I like. Good day
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Meli,
    das nenn ich mal eine schöne Wohnung, tolle Bilder. Danke fürs Zeigen!
    Stolpere heute das erste Mal über Deinen Blog und schau mich hier erstmal gründlich um.
    Aber was ich bisher gesehen habe, gefällt mir so gut, dass ich mich doch gleich als Leserin eintrage.
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen