Dienstag, 28. Januar 2014

Der neue Esszimmerschrank

 Hallo Ihr Lieben,
am Wochenende war mein Mann fleißig und hat dem Paxschrank den letzten Schliff verpaßt:)
Ich habe vor ein paar Wochen schon von meinem unentschlossen nervenaufreibenden Einkaufserlebniss beim Schweden berichtet.
Tja, das sind nun die Türen, die es letztlich geworden sind.
Und wer ganz frisch zum lesen auf meinem Blog dazu gekommen ist, unser Esstisch ist auch mein Arbeitsbereich, drum auch der Lampenschirm mit OFFICE Aufdruck und der Riesenschrank, der einen Großteil meiner Stoffe beherbergt.
 

Ich befürchte der ein oder andere hat angenommen ich bekomme einen total irren ausgefallenen Schrank, aber der Pax bleibt eben noch ein Pax, wenn auch etwas abgeändert. 


Die mittlere Tür haben wir im Baumarkt kürzen lassen und das Reststück angepaßt, sodass es als Rückwand in den Schrank hineingesteckt werden konnte.
Ein wenig nach vorne geschoben, damit das Fach nicht zu viel Tiefe hat und dann fest reingeschraubt. Die Leisten an den Seiten verdecken die Löcher und dienen auch noch als Schiene, sodass ich noch einen Regalboden bei Bedarf reinschieben kann.



3 Kleiderhaken hat mein Mann mir noch an die Rückwand angebracht (habe ich von Strauss Innovation) und so läßt sich mit wenigen Handgriffen der Schrank umdekorieren.
Ich bin glücklich, mein Mann ist der Beste :)

 

Die Metallbox habe ich mit einem Tattoo von Tres Blanc auf die Schnelle aufgehübscht, auf die selbe Art und Weise auch die Krims& Krams Box ( die Boxen gibt´s übrigens auch beim Schweden im 3er Pack, zwei Kleine und eine Große, so Boxen kann man gar nicht genug haben und sind bei mir rucki zucki auch vollgestopft;)



Ich habe die Vorderseite mit grauem Tattoo und die Rückseite mit schwarzem beklebt... manchmal ist das grau mir lieber, gerade wenn man mit pastelligen Tönen spielt und wenn es etwas kühler und klarer sein soll, eben schwarz.


 Und dann habe ich am Freitag das lang ersehnte Buch von Thalia erhalten.
Ihr werdet das sicherlich schon alle wissen und auf sämtlichen Blogs schon davon gelesen haben,
aber da es soooo schön ist, muss ich es Euch auch noch zeigen.


 Das Buch von Mina My Villa Vanilla!
Ich finde es ist eine perfekte Mischung aus Rundgang durchs Haus, Schwank aus dem Alltag, Deko Tipps, DIYs, und das ein oder andere schnell gemachte, aber gut aussehende Rezept.
Zudem zeigt sie wundervoll wie wandelbar mit wenigen Handgriffen jedes zuause sein kann.
Ob rosa, türkis, beige, grau , schwarz, rot, flieder alles wird mal in der Kombination mit weiß gezeigt und für jeden dürfte da etwas dabei sein.
Gut die ein oder andere Frage bleibt ( Mina,  was mache ich falsch, dass ich am morgen, wenn die Kinder aus dem Haus gehen, nicht entspannt auf der Treppe mit nem Kaffe in der Hand sitze?) aber ich kann jedem der Mina´s Blog liebt, das Buch nur ans Herz legen, denn hier erhält man  soviele Einblicke die man auf dem Blog in der Tiefe bisher nicht erhalten hat .
 

Nun aber genug mit der Schwärmerei, ich muss noch ein bisschen arbeiten.



Euch noch ein schöne Woche

Labels:
Drahtkorb Strauss Innovation
Kleiderhaken Strauss Innovation
Officelampenschirm Fräulein Lampe;)
Kaffebecher Butlers
Metallschild Depot
Buch Mina Hesse
Lächelnschild Emmas Welt










Kommentare:

  1. liebe Meli, wie gerne ich dein Blog lese, und bin immer gespannt was als nächstes kommt : ) Du könnst glatt als Möbeldesigner durchgehen so kreativ, aus einem einfachen Schrank so ein funktioneles, stylisches Schrank gemacht, einfach nur ein Unikat und ich liebe Unikate : ) Super, tolle Idee. Habe mir auch das Buch von Mina bestellt und warte schon ungeduldig darauf ; )

    ganz lieben Gruß, Julia

    http://julia-ilikefashion.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Der Pax sieht garnicht mehr wie ein Pax aus. Richtig klasse ist der geworden! Dein Ess-Arbeitsplatz gefällt mir gut.
    Liebe Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Meli,
    das gleiche dachte ich auch, als ich Minas Buch sah. Ich schaffe es irgendwie nicht, dass ich so entspannt auf der Treppe sitze, sobald meine Lieben aus dem Haus sind. :-) Denn irgendetwas wartet immer auf mich, leider!
    Aber das Buch ist wirklich sehr hübsch gemacht, tolle Aufnahmen, wie immer bei Mina.
    Die Lösung, Deinen Schrank im Vorderbereich zu verändern, ist Dir / Deinem Mann sehr gelungen. Er ist jetzt ein Einzelstück und mit den drei Haken so hübsch.
    Vielen Dank fürs Zeigen, liebe Meli,
    liebe Grüße
    Ani

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Meli, ihr habt's so schön :) Ich liebe all deine Posts, mit liebe zum Detail würde ich mal behaupten ! Mehr als perfekt ! Coole Idee mit dem PAX Schrank, dein Mann ist super ! Danke für die schönen Bilder! Mina's Blog liebe ich ebenso, habe aber noch nicht das Buch, ich werde es mir wohl zum Geburtstag schenken lassen, hihi ! Lg Andy

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Meli,
    der Schrank ist doch toll geworden! Ich finde immer wieder, bei Euch passt alles wirklich super zusammen- Schön finde ich auch die Idee mit den 3 Haken, das lockert das Ganze schön auf und zeigt nochmal ein paar Sterne :-) Die Lampe ist auch wieder so toll!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Meli,
    der Schrank ist toll geworden - gar nicht wiederzuerkennen. Die 3 Behälter sind nun auch mit den Zahlen Unikate geworden.

    Liebe Grüße,
    Simone

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Meli, der Schrank ist schick und sicher auch sehr praktisch, den könnte ich so auch in meinem Bastelzimmer haben. Die Idee mit den boxen ist auch toll, davon kann "frau" ja nie genug bekommen! Die Haken haben es mir auch gleich angetan! Überhaupt schaue ich so gerne bei dir, weil du genau die Sachen hast, die ich auch so gerne mag!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Meli,
    der Schrank ist total toll geworden. Eine super Idee mit großer Wirkung. Und so schön dekoriert, alles passt so schön zusammen.
    Viele Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  9. Was der Drahtkorb ist auch von Strauss???
    Oh sorry... hallo erstmal ;-)
    Das sieht ja wieder alles fein aus bei euch.
    Gefällt mir gut das Ergebniss!!
    Auch du könntest glatt ein Buch rausbringen und ich würde es sogar kaufen :-D
    Das von Mina kommt dann Donnerstag hoffentlich zu mir nach Haus.
    Bin schon so gespannt...

    Liebe Grüße und einen schönen Abend
    Vicky

    AntwortenLöschen
  10. Schön schauts aus!! Da war Dein Mann aber wirklich fleißig.
    Viele Grüße
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  11. Kreisch... ist der schön geworden!!! Da erinnert ja nix mehr an den Pax von der Stange... und passt wunderbar zum tollen Landhaus-Schrank!! Und Doppel-Kreisch für die wundervollen Boxen... bei uns in Hamburg hab ich die noch nie gesehen?!

    Freue mich schon auf die nächste zündende Idee und den entsprechenden Post :)

    Liebe Grüße
    Sibille

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sibille,
      die Boxen findest du einmal hier, gibt´s in schwarz, weiß und so einem grünblauton.
      http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/00245465/#/30245464
      Liebe Grüße
      Meli

      Löschen
    2. Seit heute wohnen die tollen Boxen auch bei uns... juhuuu. Und dazu haben haben sich zwei hübsche Milchkannen in rosa gesellt!

      Würdest du mir auch verraten, wo du den tollen Streifenstoff der Lampe her hast... brauche ein neues Rollo, dafür wäre der perfekt :)

      Liebe Grüße

      Löschen
    3. Na Klaro, den Stoff habe ich von Wohnidee24
      Siehe hier:)
      http://wohnidee24.com/Textilien/Meterware/Meterware-grau-weiss-breit-gestreift::1005.html
      Liebe Grüße und ein schönes WE
      Meli

      Löschen
    4. Oh toll!!!!!

      Vielen Dank für den Link... werde ich gleich mal stöbern gehen.

      Hab noch einen tollen Sonntag abend

      Liebe Grüße
      Sibille

      Löschen
  12. Liebe Meli,
    der Schrank ist genial geworden! Was für ne tolle Idee mit dem offenen Fach. Super!
    Überhaupt sieht deine komplette Deko wieder mal Hammer aus!
    Ich muss gleich nochmal gucken.
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Meli! Ich hätte den Pax jetzt nicht auf Anhieb erkannt, und ich bin ein Ikea Spezialist ;)!! Die Idee mit der gekürzten Tür ist genial! Gefällt mir sehr gut. Das Buch von Mina ist wirklich grandios. Ich verlose es noch bis zum 1.2. auf meinem Blog, wer noch mitmachen mag...;). Liebste Grüße, Rieke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab´s ja schon und wünsche den anderen viel Glück
      Liebe Grüße
      Meli

      Löschen
  14. Liebe Meli,

    soo gerne würde ich meinen Arbeitsplatz mit Dir tauschen ;)

    Liebe Grüße aus dem Münsterland, Eva

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Meli, der Schrank ist total schön und ich finde ihn so, mit den Türen genau richtig - sieht nämlich aus, wie eine Paneelwand! Meine Tochter hat seit dem Sommer auch einen Pax und ich mag gar nicht sagen, welche Türen sie sich ausgesucht hat. Also ICH hätte jedenfalls andere genommen...
    Von der Treppe aus - mit einem Kaffe Dir zuprostend...
    Mina *Stößchen* :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, da würd ich ja gerne wissen, welche sie ausgesucht hat;)
      Aber so richtig schlimm kann es ja nicht sein.
      Mit dem Löffel halb im Nutellaglas steckend und winkend
      Meli

      Löschen
  16. Liebe Meli,

    ich bin gerade auf deinen Blog gestoßen. Und es passt wunderbar!! Freue mich wieder einen so tollen Blog gefunden zu haben :-)))) Habe dich gleich in die Liste gefügt, um nix mehr zu verpassen! Viele Grüße aus dem Norden !

    Yassi ♥ von Wendelin Dekorationen

    AntwortenLöschen
  17. Huhu liebe Meli,
    der Schrank ist toll geworden! Die Idee mit dem offenen Fach finde ich richtig super! Da kann man immer wieder neu dekorieren :). Das Buch von Mina habe ich auch schön und bin ebenso begeistert.
    Fröhliche Grüße,
    Nadine

    AntwortenLöschen
  18. These little white boxes are so sweety. and fit nicely to the women déco.

    Nathalie

    AntwortenLöschen
  19. Der Schrank sieht toll aus mit den Holztüren. Und die Idee mit den Haken ist einfach genial :-) GLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Meli!
    Der Schrank ist toll geworden, die Idee mit dem offenen Regalelement ist super!
    Die Schwedenboxen habe ich auch schon ein paarmal in der Hand gehabt, so aufgehübscht machen sie gleich viel mehr her, beim nächsten Besuch nehm ich mir welche mit!
    Das tolle Buch von Mina hab ich auch, es ist sooo schön!
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Meli!
    Ich sitze mit (fast offenem Mund) vor meinem PC und bin hin und weg!!!! Mein Gott, wie schön und stimmig und so viele tolle Ideen!!! Auch wenn wir uns nicht kennen; kannst du mir bitte ev. schreiben wie diese Boxen vom Schweden heissen? Anschließend muss ich auch schnell bei Tres Blanc suchen, damit ich die Zahlen bestellen kann. Dein Blog macht mir riesengroße Freude. Alles alles Liebe, Gesundheit, Glück und weiterhin so einen wunderschönen Blog wünscht dir Hanna aus Österreich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Hanna,
      vielen Dank für das liebe Kompliment.
      Ich habe mich riesig gefreut:)
      Und natürlich verrate ich dir gern wie die Kisten heißen
      Hier der link zu den Boxen:
      http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/00245465/#/30245464
      Tres Blanc findest du bei Da Wanda.
      Liebe Grüße und eine schöne Restwoche
      Meli

      Löschen
    2. Oh, danke vielmals du Liebe! Ich war erst vor 2 Tagen bei unserem Schweden und habe diese Kisten nicht gesehen. Seufz, dabei glaube ich immer, das GANZE, GESAMTE und ABSOLUTE Programm von Ikea zu kennen ..... Ich habe auch schon im Internet nachgesehen ob diese Kisten auch bei uns Ösis erhältlich sind: JA, sie sind es! Danke, danke, danke vielmals, alles Gute und ebenfalls eine feine restliche Woche .... ich freue mich schon wieder auf deine nächsten Neuigkeiten - tschüssi

      Löschen
  22. Liebe Meli!
    Super sieht der Schrank aus! Klasse Idee mit dem Fach in der Mitte! Und wie schön Du es wieder dekoriert hast! Nach den Boxen werde ich auch mal schauen, habe ich noch gar nicht gesehen! Super toll! Vielen Dank für Deine wundervollen Ideen!
    Liebe Grüße Gaby

    AntwortenLöschen
  23. Tolle Bilder und der Schrank ist wirklich schön mit den Türen!
    GGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Meli
    Ich bin über Lilly Lotta auf Deinen Blog gewandert und bleibe sehr gerne als Leserin. Als erstes haben mich die Sternchen angezwinkert, da ich auch sehr gerne Sterne in sämtlichen Variationen habe... und dann fing ich breit an zu lächeln.
    "Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiss wie Wolken schmecken" auf so einem Blog muss man sich einfach wohlfühlen. Dieser Spruch ziert mein Schlafzimmer als Riesen Wand Tattoo .... so genug geschrieben, jetzt gehe ich mal Deinen wunderschönen Blog durchwandern.
    Vielleicht schaust Du ja auch mal bei mir vorbei :-)
    Herzliche Grüsse
    Tanja

    AntwortenLöschen