Montag, 13. Januar 2014

Das Sofa bekommt ein neues Kleid..

Huhu, Ihr Lieben:)

ich habe mich super doll über all die lieben Kommentare zum letzten Post gefreut.


Heute habe ich noch gar nicht soviel neues für Euch, auch wenn es jetzt bereits etwas anders hier aussieht, dass geschah aber eben erst nachdem ich die Bilder auf den Laptop gezogen habe und der Spediteur ein großes Paket gebracht hat.
Drum gibt´s heute noch mehr Fotos von den Blümchen, die ich eigentlich lieber mag, wenn sie noch nicht blühen.
Zum einen kippen die Dinger dann immer um und schnuppern auch etwas penetrant, oder?


Aber momentan gefallen sie mir wirklich gut, jetzt weiß mein Schatz auch, warum Frau soviel Kaffetassen brauch;)
Ich habe ja schon vor Ewigkeiten geschrieben, dass unser Sofa noch ein weißes Kleidchen bekommt.


Eine Stoffhusse kam nicht in Frage, denn mit zwei kleinen Kindern und all den Bluejeans ist das nicht wirklich eine große Freude.
Drum habe ich hier nun eine Rolle mit 11 meter Kunstleder liegen und hoffe meine alte Nähmaschine packt das.

Der Hocker ist bereits neu bespannt und ich dachte, hach, das klappt ja super, und nun kam das Valentinstagsgeschenk meines Mannes vom letzten Jahr auch mal richtig zum Einsatz:
der Elektrotacker!
Als ich heute allerdings mit dem Sofa anfing, hatte die Euphorie ein Ende.
Was war ich am fluchen, neee, also Spaß sieht anders aus, aber ich wollte es ja so.
Bin mal gespannt, ob ich bis zum WE fertig werde, dann habe ich meine To Dos für den Januar bereits geschafft, jupp:)

Der Schrank sieht noch nicht viel anders aus, nur dass nun alle Regalböden drin sind.
Die Türen habe ich allerdings schon umgetauscht:) 


So, ich pack jetzt die Kinder ins Bett und stecke noch ein bisschen an meinem 3 m mal 3,5 m Model ab, bis das Ding wieder besetzt wird. 
Habt einen schönen Abend


Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Liebe Meli

    Da hast du dir ja was vorgenommen und ich bin seeehr auf das Endergebnis gespannt! Bei uns steht nämlich ein genau gleiches beiges Ledersofa.... und die Blümchen hab ich gleich in eine Suppenschale verpflanzt - ich mag sie eigentlich gerne riechen :-) so nun arbeite noch fleissig am neuen Sofaüberzug!

    ❤️ liche Grüsse Linda

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Meli,

    ich schneide die Blüten immer ab, weil ich den Geruch einfach nicht vertrage... Wow Hut ab vor Deiner Leistung das Du das Sofa selbst neu beziehst. Aber ich bin mir sicher das Du das schaffst.
    Liebe Grüße Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. ... aber nicht auf die Nadeln setzen ;o)
    Der Hocker sieht schon echt klasse aus!!
    Bin ja mal gespannt wie das Ergebnis aussieht.
    Ich mag die Hyazinthen übrigens auch am liebsten wenn sie noch ganz grün ohne Blüte sind.
    Ich hatte diese "Saison" erst eine und die ist jetzt verblüht.
    Eine rosane mit einem wunderbaren Duft!!
    Ich war selbst ganz überrascht :o)
    Ich wird jetzt mal schauen wo ich die tollen Becher finde wo du die Frühlingsbecher her hast :o)
    Liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Vicky, da hast du wohl recht!
      Die sind von Butlers und haben eigentlich einen Henkel, der aber auf der Rückseite ist:)
      Liebe Grüße
      Meli

      Löschen
  4. ...gutes Gelingen!!!!!!!!!
    Darf ich fragen, wo die tolle rosafarbenen Becher erhältlich sind ?
    Danke
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gabi, ich habe es noch immer nicht gelernt, die Quellen dazu zu schreiben;)
      Das sind eigentlich die Becher von Butlers, der Henkel ist nur nach hinten gedreht.
      Liebe Grüße
      Meli

      Löschen
    2. Danke - so so die Henkel einfach unterschlagen ;-)

      Löschen
  5. Hallo liebe Meli,
    da hast du dir wirklich was vorgenommen! Du kannst danach gerne mit meinem anfangen;)
    Wie immer ganz tolle Bilder und schön geschrieben. Lese immer gerne bei dir. Bis ganz bald
    Ciao Giovanna

    AntwortenLöschen
  6. WOW Meli,
    ...da hast du dir ja was vorgenommen! Hut ab! Respekt! Einen Sofaüberzug zu nähen ist ja nicht unbedingt der Spassbringer ...UND...dann noch aus Kunstleder. Wünsche dir gutes Gelingen!
    GGLG Caty

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Meli,
    du traust dich ja was. Ein ganzes Sofa beziehen und dann noch mit Kunstleder....Wahnsinn. Hoffentlich gelingt es dir!
    Hyazinthen mag ich auch lieber, wenn sie noch nicht blühen! Den Geruch kann ich nicht aushalten! Aber schön sind sie!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Meli!
    Da hast Du Dir aber was vorgenommen...aber der Hocker sieht richtig gut aus!!! Bei mir sind die ersten Frühjahrblumen auch eingezogen, nachdem die Weihnachtsdeko verstaut ist.
    Wo gibt es denn den schönen Sternenstoff (beige und grau) zu kaufen?
    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra, die zwei habe ich von Tschuva, die haben einen kleinen Onlineshop bei Da Wanda.
      Auch die Giantstarsstoffe kommen daher.
      Liebe Grüße
      Meli

      Löschen
  9. Liebe Meli!
    Respekt! Ich drück Dir und Deiner Nähmaschine fest die Daumen!!!! Ich mag Hyazinthen auch am liebsten knospig...Guten Wochenstart und liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Meli, erstmal freue ich mich total dass ich deinen wunderschönen Blog gefunden habe... wir haben da so ein ähnliches Problem, erstmal sind nicht alle Seiten bei mir "fotografierbar" sagen wir mal lieber, "vorzeigbar", mein Sofa ist ebenfalls beige und nicht nur dass, sondern das Kunstleder geht auch kaputt, es sieht soooo schlimm aus, überall Risse und so. Mittlerweile gehts ohne Decken gar nicht mehr. Ich bin schon gespannt auf dein Ergebnis, viell wäre das ja auch ne Option. Darf ich fragen was du alleine für das Kunstleder ausgegeben hast? Sei ganz lieb gegrüßt, ich bin natürlich eine neue Followerin :) Liabs Grüßle, aus dem Schwabenländle, Andy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andy,
      jaaa, das kenne ich und unser Sofa hat in der Lieblingsecke auch ein Loch und das wird immer schön mit einer Decke bedeckt;)
      Das Kunstleder kostet 7,90 der Meter von daher habe ich mit Garn(extra Reißfest) und Nähnadeln( extra für Leder und Filz) insgesamt 100Euro ausgegeben. Also wenn das Ergebniss so wird, wie ich es erhoffe, ein absolutes Schnäppchen;)
      Das Kunstleder gibt´s bei Stoff am Stück.
      Liebe Grüße
      und eine schöne Woche
      Meli

      Löschen
  11. Liebe Meli,

    na, das hast du dir ja so einiges vorgenommen. Ich bin schon gespannt auf das Resultat. Ich mag die Hyazinthen auch lieber geschlossen, weil ich den Geruch (Duft mag ich da eigentlich nicht sagen) auch nicht so gut ab kann...
    Zu deinem letzten Post wollte ich noch sagen, dass ich hier die passende Hundedame für Max hätte!!
    Also, wenn Max mal Nachwuchs möchte... Bei den Weihnachtsfotos kann man unsere Sunny ja auch sehen.
    Viele liebe Grüße von Ann

    AntwortenLöschen
  12. puuh, sofa beziehen, das wäre nichts für meine Nerven, bin total ungeduldig!!!
    Umso mehr bin ich auf dein Ergebnis gespannt.
    LG Natascha

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Meli, ich kann deinen Tatendrang beim Lesen spüren ... dein Projekt gefällt mir ... und ich habe Respekt vor dem Thema Sofa beziehen ... da bin ich ein Feigling ... freue mich schon auf deine Bilder wenn du fertig bist !!! Deine Blumentöpfchentassen :-) gefallen mir total gut ... in die habe ich mich echt verliebt ...
    Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg bei deinem Projekt und freue mich total für dich ... jeden Tag .. ein kleines Stück ... näher am Wohnglück ...
    ♥-lichst das Trümmerlöttchen

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Meli
    Ich bewundere deinen Mut, das Sofa selbst neu zu überziehen. Das würde ich mir wohl nicht wagen.
    Die Kaffeetassen sehen toll aus. Gute Idee mit den Blümchen.
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Meli,
    ich bin wie immer wenn ich bei dir vorbeischaut verzaubert.
    Die Idee mit den Heferln...Tassen mein ich natürlcih ist genial...wo ich doch die gleichen hab.
    Und wie immer hast du wunderschöne Fotos zusammengestellt.
    Viel Erfolg für dein Monsterprojekt...ich bin sehr gespannt
    Alles Liebe
    Barbara

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Meli,

    Hut ab vor deinem Projekt, bin schon auf das Gesamtkunstwerk gespannt, freue mich auch auf deine Tipps, mir steht das mit der Ecksitzbank im Mai bevor, ich habe mich auch schon selbst bei einer Probe in den Finger getackert, zum Glück arbeitet unsere Tante im Krankenhaus ;)
    Wo hast du das Kunstleder denn her, ich suche nämlich auf jeden Fall auch einen leicht pflegenden Stoff für die Kids ;)

    Schönen Abend
    Liebe Grüsse
    Marni

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Meli,

    Hut ab vor deinem Projekt, bin schon auf das Gesamtkunstwerk gespannt, freue mich auch auf deine Tipps, mir steht das mit der Ecksitzbank im Mai bevor, ich habe mich auch schon selbst bei einer Probe in den Finger getackert, zum Glück arbeitet unsere Tante im Krankenhaus ;)
    Wo hast du das Kunstleder denn her, ich suche nämlich auf jeden Fall auch einen leicht pflegenden Stoff für die Kids ;)

    Schönen Abend
    Liebe Grüsse
    Marni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marni, oha, in den Finger getackert, autsch!
      Das ist zum Glück noch nicht passiert.
      Das Kunstleder ist von Stoff am Stück, wie haltbar es ist, wird sich dann noch zeigen;)
      Ich werde dann berichten
      Liebe Grüße
      Meli

      Löschen
  18. Hallo liebe Melli,

    pah, da hast du ja wirklich eine Aufgabe vor dir. Ich hoffe, dass du inzwischen gut vorran gekommen bist - vielleicht sogar schon fertig? :) Ich bin schon sehr gespannt auf die Bilder! :)

    Und die Stoffe in deinem Schrank... Wunderschön!!! <3

    AntwortenLöschen
  19. Respekt vor Deinem Mut ;)))) ich habe auch tagelang überlegt, ob ich es Wagen soll... Und dann einfach ein neues Sofa bestellt. Bei uns hat das Kunstleder nicht nur Risse, sondern blättert regelrecht ab. Meine Männer wollten unbedingt Stoff... Nun ja, habe das dann mal nachgerechnet und bin so auf 300 Euro gekommen.... Zudem hätte ich vermutlich den alten Bezug abnehmen müssen, da das ja unter dem Stoff Fröhlich weiterhebröselt hätte... Nee nee... Ich bin dann mal gespannt, was du so berichtest.

    LG
    Decofine

    AntwortenLöschen
  20. Hallo,
    ich bin heute auf deinen wunderschönen Blog gestoßen - ich freu mich immer wenn ich einen besonders schönen Blog finde - und das ist deiner! Hast du eine Geduld! - ich hätte mit dem Sofa schon das Handtuch geworfen. Bin schon gespannt auf das Ergebnis!
    Übrigens- ich freu mich wenn du auch bei mir vorbeischaust - ich bin eine ganz neue Bloggerin - und Kommentare hab ich fast nie.
    Liebe Grüße
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  21. Jaja, weiße Couch und Kleinkinder, das Problem kenn ich nur zu gut :-) Dein Hocker sieht ja schon vielversprechend aus und ich bin schon gespannt auf das Endergebnis!
    lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Meli,
    Du bist ja mutig, Dein Sofa mit Kunstleder aufzuhübschen! Ich bin schon gespannt auf das Resultat. :-)
    Liebe Grüße an Dich
    Ani

    AntwortenLöschen
  23. Wie schön immer alles bei dir aussieht... :)

    AntwortenLöschen
  24. Bei Dir sieht´s so schön aus! Und der Hocker ist Dir ja schon mal prächtig gelungen - ich bin gespannt auf das Sofaergebnis!



    Liebste Grüße,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  25. Ich liebe Hyazinthen und auch ihren Duft. In der Küche stehen welche, bei denen schon viele Blüten geöffnet sind, und es ist einfach toll, nach einer Weile wieder in diesen Raum zu kommen.

    AntwortenLöschen