Dienstag, 26. April 2016

Darf ich vorstellen : Christin von Pfefferminzgrün


Herrje, es ist mal wieder Zeit für eine Blogvorstellung und heute habe ich einen besonders entzückenden für Euch. Da das Wetter hier grad wirklich grauselig ist, freut es mich mit den Bildern von Pfefferminzgrün hier etwas Farbe reinzubringen und zumindest so Frühlingsgefühle in uns allen aufkommen zu lassen.
  Die liebe Christin hat bereits zwei Bücher aus ihrer Reihe "Simply the rest" rausgebracht und darf im Sommer ihren zweiten Bloggeburtstag feiern, drum wird sie sicherlich schon dem ein oder anderen bekannt sein.
Da ich aber unter chronischem Zeitmangel leide, hab ich sie erst über Instagram entdecken müssen.
In all dem schwarz/weiß/grau da draußen, sticht Christin mit ihrem Faible für pastellige Töne, welche von ihr queerbeet, aber immer harmonisch, miteinander kombiniert werden, sofort ins Auge und hebt sich mit ihrem eigenen Stil unglaublich sympathisch von der breiten Masse ab.






Ich bekomme schon allein beim Anschauen ihrer Fotos gute Laune und wer sich dann noch all die entzückenden DIYs auf ihrem Blog anschaut, mag sich gar nicht mehr von ihrer Seite lösen.
Neben ihrem Händchen für´s Einrichten und all den Ideen, könnt Ihr auch noch leckere Anregungen zum Backen bei ihr finden!  Nun habe ich allerhand zauberhafte Bilder für Euch und wer noch mehr davon sehen mag, hüpft einfach zu Pfefferminzgrün herüber.








Ich hoffe, dem ein oder anderen war die liebe Christin noch nicht bekannt und Ihr erfeut Euch mit mir an meiner Entdeckung.

Habt eine schöne Woche
liebe Grüße

Kommentare:

  1. Oh wie schön, ich mag Ihren Blog und den Instagramaccount auch total gerne. Schön das du sie bei dir vorstellst.
    Ggglg Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Meli,
    ick kenne sie noch nicht und werde gleich einmal bei ihr vorbei schauen....
    Was für schöne Farben....
    Danke....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Fotos von Christins Zuhause, ich liebe das Bunt und das Fröhliche dieser Umgebung, ich kenne Christin von Instagram, sehr schöne Fotos.
    Herzlichst das Reserl

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Meli,
    Danke für den prima Tipp!
    Die gute Laune ist wirklich wichtig bei diesem Sauwetter!
    Auf eine schnelle Frühlingsrückkehr, herzliche Grüße, Daniela

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Melanie
    Ja die Christin habe ich auch in meiner Blogrollliste....einfach zu schön.Und die frohen Farben machen tatsächlich gute Laune.....
    Allerliebste Grüsse Janine

    AntwortenLöschen
  6. Du Liebe,

    danke für diesen "pastellig-schönen" Blogtip...werde direkt mal hinüber hüpfen

    Lieben Gruß
    Bianca

    AntwortenLöschen
  7. Danke für den Tipp, liebe Meli.
    Ich kannte sie noch nicht und werde gleich mal stöbern.
    Liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
  8. Hallo und guten Morgen,
    einen schönen Blog hast Du uns da vorgestellt. Da muss ich nachher doch direkt mal vorbeischauen... Danke
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  9. was für ein tolle Blog, den kannte ich noch gar nicht. na da wirds aber auch Zeit ihn mir mal genauer anzusehen ;D
    danke dafür.
    <3 Martina

    AntwortenLöschen