Dienstag, 16. Dezember 2014

Weihnachtszeit, Weihnachtszeit....

So, meine Lieben, die Tage sind gezählt und die Päckchen schon gepackt....
So gemütlich und besinnlich man jedes Jahr die Weihnachtszeit auch geniessen mag, so gehetzt und in Zeitmangel  ist man dann allerdings doch immer dem Ende zu.



 Das höre ich zumindest aus allen Ecken und ja, mir geht´s da auch nicht anders, 
trotzdem versuch ich entspannt durch den Tag zu gehen, 
schneller geht´s ja auch nicht, wenn man dabei einen gehetzten Ausdruck auf dem Gesicht hat
( hübsch ist natürlich auch anders) 
und sich dann noch im Bett herumwälzt und nicht schlafen kann, weil man noch soviel machen muss....



Mit versuch, mein ich, dass es mir auch nicht immer gelingt...
heut hab ich die Fotos zum Beispiel für meinen Post geknipst. Ist natürlich klar, dass ich mir einen richtigen kuscheligen schlecht Wetter Tag ausgesucht habe mit zentnerschweren fetten grauschwarzen Wolken am Himmel....die Fotos mußten unbedingt heut gemacht werden, weil morgen die Pakete mit den Geschenken in die Umlaufbahn des deutschen Paketetransporters sollen und da es recht ungünstig ist, wenn meine Tochter dann so um halb zwölf in der Tür steht und einen Geschenkeberg vorfindet und ich erklären muss, warum das Christkind nun die Geschenke hier abgestellt hat....nun ja eine Erklärung wäre gewesen, dass es wollte, dass ich die Geschenke einpack, weil ihm das Geschenkpapier ausgegangen ist. 
Am Nikolaustag fiel meiner Großen ja auch schon auf, dass der Nikolaus das gleiche Geschenkpapier wie wir hat.....koooomisch!



Aber da ich das Ganze umgehen wollte, mußten bis um 10.30 Uhr die Fotos im Kasten sein,
10.30 Uhr weil wir ja auch noch unsere Fellnase namens Cooper haben, die vorher auch noch seinen Gang braucht. Und auch hier gerät das Fräulein dann mal schnell in Hektik und verbunden damit, ist dann immer ein Chaos hinter der Kamera und auf allen Ablageflächen, die nicht im Bild sind...
Aber, was soll ich sagen, ich hab es geschafft und konnt Euch noch Fotos von Geschenken bescheren, ich find das immer schön, drum musste das sein. 
Eigentlich wollt ich auch den Essbereich noch ein wenig präsentieren, aber mit dem Licht ging da leider nicht wirklich was und spar mir das für´s nächste mal auf.




Plätzchen Fotos hatte ich auch geplant, weil ich tatsächlich schon 2 mal mit den Kindern gebacken hab,
die Schönsten hab ich mir auch an die Seite gelegt, aber ich hab sie dann doch  ALLE aufgefressen, sorry.
Ich wäre so eine furchtbare grottenschlechte Foodbloggerin, das kann man sich gar nicht vorstellen.
Drum lass ich das auch lieber bleiben, vielleicht schaff ich es ja nächstes Jahr mit den Weihnachtsplätzchen;)


Und ein dickes Dankeschön noch an Yve von Engel & Banditen, sie hat mir doch tatsächlich direkt nach meiner Präsentation meines leeren Adventskalender etwas zum Füllen zugeschickt und zwar diese süßen To do Blöcke. Die wandern dann auch gleich ins Tütchen für morgen!
Danke, Dir , Du Liebe!Ich hab mich riesig gefreut.


Der AllerbesterLieblingsshop hat übrigens noch bezaubernde Holzhäuschen nachbekommen und irre tolle Poster, bin verliebt:)
Mein Favorit sind diese hier, sind die nicht goldig?
Foto bei Dots Liefestyle
Nun wünsch ich Euch einen schönen Abend,die letzten 2 Lampen müssen heut noch gefertigt werden:)
Macht´s Euch kuschelig

P.S.: ich dachte die Tunika würd erst morgen online bei Sugar Trends sein , drum war ich schon beim 17.ten;) die ist übrigens mal nicht so dünn, sondern selbst ich alte Frostbeule hab sie heut so den ganzen Tag ohne Jäckchen drüber angehabt.Klare Kaufempfehlung;)

Labels:
Geschenkpapier     Small Treasures

sponsored

Kommentare:

  1. o da guckt mich mein rudolph an :-)) danke auch dir- schöne fotos! ich hab auch angefangen geschenke einzupacken- aber ich muss gestehen- in buntes kinder-weihnachtspapier. eigentlich furchtbar. aber bezahlbar und wenn sie dann mal größer sind und es zu schätzen wissen, gibt's auch schön gestylte pakete.

    habt es kuschelig! lg

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Meli,
    ich hoffe, dass es bei uns auch ab morgen (letzte Klausur) ruhiger wird
    und wir dann mal ohne Lernstress durch den Tag kommen!
    Dann wird´s endlich besinnlich und gemütlich! Ich freu mich richtig drauf!
    Geschenke habe ich noch nicht eingepackt....müsste ich mal dran denken ;-))))

    Deine Fotos sind doch super geworden! Trotz schlechten Lichts! Hast Du jetzt ein Stativ?
    Mein Wohnzimmer ist ja aufgrund der dunklen Möbel schon nicht so lichtintensiv.....naja, jetzt hab
    ich mich für Deko in Kupfer, Schwarz und Weiß entschieden und musste feststellen passt super dazu! ;-)

    Liebe Grüße und eine schöne Vorweihnachstwoche,
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Moni, ja, ich benutze schon länger ein Stativ, nu hab ich auch mal mit Iso 100 fotografiert;)
      Aber einen Unterschied erkenn ich nicht.
      Die Fotos sind übrigens alle mit dem 25- 70 mm 2,8 von Tamron entstanden
      und in Kombi mit dem Licht, hat es das Objektiv gut hinbekommen...es war nämlich echt duster eher wie 17 Uhr:/
      Na dann mach ich mit dir 3 Kreuze, was bin ich froh, dass es in der ersten Klasse noch nicht so heiß hergeht, was die Schule angeht.

      Hab es fein
      Liebe Grüße
      Meli

      Löschen
  3. Hallo Meli,
    das meiste ist geschafft ... dieses Jahr liege ich gut in der Zeit ...
    Meinet wegen kann Weihnachten kommen ...

    Schöne Foto's sind das trotz des trüben Wetters ...

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Meli,
    das Geschenkpapier ist richtig toll. Ich bin auch Sternchenliebhaberin und könnte den ganzen Tag nur Geschenke verpacken!:)
    Herzliche Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Meli,

    heisa du lustige Weihnachtszeit und alle Jahre wieder gelle =)
    ich verstehe dich nur zu gut und musste grinsen als ich hier so las, daß es anderen Muttis auch nicht anders geht.

    Ich finde Deine Päckchen wunderschön eingepackt (das Talent fehlt mir leider völligst) und wie es ausserhalb des Bildes aussieht ist doch wurscht ;)
    Hauptsache es macht Spaß
    Ich wünsche Dir eine tolle Woche und lass Dich nicht streßen

    Herzlichst
    Sylvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, so isses:) Aber an den Feiertagen wird dann gemütlich die Zeit genossen!
      Liebe Grüße
      Meli

      Löschen
  6. Aber eine tolle Geschenkverpackungsbloggerin bist du schon!

    LG Rosine ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ;) Ja, Geschenke bloggen kann ich, schwierig wird´s nur, wenn das Geschenk für mich ist.
      Dann pack ich es auch erst aus und komm dann auf die Idee Fotos zu machen....
      Liebe Grüße
      Meli

      Löschen
  7. Liebe Meli,
    deine Bilder sind ganz ganz toll geworden!!
    Kannst du mir verraten, wie dein Sofa bei einem Hund so schön weiß bleibt? Ich schaff das nicht mal bei nem schwarzen Sofa :(
    Und: woher hast du dieses wunderschöne Geschenkpapier?? Und den tollen Teppich?
    Ach tausend Fragen wieder :D

    Liebste Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui Jenny,
      das Sofa muss ich immer mal wieder unten an den Seiten abwischen, bei Kunstleder klappt das wunderbar.
      Aber er darf auch nicht auf´s Sofa, dann hält es sich in Grenzen.
      Das Geschenkpapier hab ich von Small Treasures und der Teppich ist tasächlich vom Obi;)
      Ich wünsch dir eine schöne Woche
      liebe Grüße
      Meli

      Löschen
    2. Obi?? Ich brech ja ab!! :D
      Danke für deine Antwort!!
      Liebe Grüße und ein tolles Wochenende!
      Jenny

      Löschen
  8. Hallo Meli!ich bewundere es jedesmal wie Du das alles unter einem Hut bekommst.Kinder,Hund,Shop und dann noch so eine wunderschöne Wohnung frisch zu halten...WoW-Die Fotos sind trotz dunkler Wolken,wunderschön!Mich würde es noch interessieren wie Deine kleine Tochter mit Eurem Hund klar kommt.Wir haben einen 6monate alten Mischling.Lieber Kerl,doch meine 4jährige Tochter (heisst auch Amelie ;))ist nur genervt von ihm..was das ganze nicht leichter macht...Viele Grüsse Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christine,
      bei uns dürfte eher Cooper von meiner Kleinsten genervt sein.
      Amelie knuddelt nämlich schrecklich gern und läßt den armen Kerl manchmal kaum in Ruhe,
      wenn ich sie nicht in ihr Zimmer schicken würd;)
      Meine Zwei lieben Cooper abgöttisch, aber so etwas kann man natürlich nicht erzwingen und ist glaub ich ein Typsache.
      Vielleicht wird das ja noch, mit 4 Jahren ist sie ja auch noch klein.
      Und ein Hund heißt für Kinder ja auch Einschränkungen.
      Das Spielzeug darf nicht auf dem Boden liegen, ständig diese Spaziergänge und irgendwie muss man sich jetzt die Mama mit dem Fellknäul teilen und und und...
      wenn du mit deiner Amelie vielleicht ein paar Übungen mit dem Hund machst...Sitz Platz und ähnliches.
      Das finden die Kleinen immer toll, meine zumindest und sie fühlen sich wichtig und erzählen das stolz ihren Freunden.
      Das wird sicherlich noch.

      Ich wünsch euch nun erst einmal ein schönes Weihnachtsfest
      Meli

      Löschen
  9. Die Päckchen sehen seeeehr viel versprechend aus! ;-)
    Und wo sind die Bilder dunkel?? Mir gefallen sie.
    Liebe Grüße und wenig Streß, Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit einer ganzlangen Belichtung haben wir die Dunkelheit weggezaubert;)
      Ein Hoch auf das Stativ!
      Hab einen schönen Abend
      Meli

      Löschen
  10. Liebe Meli,
    die Bilder sind super geworden. Man merkt überhaupt nicht, dass du schlechtes Wetter und kein Licht hattest. Toll!
    Und deine Geschenke, genau mein Geschmack. Ich liebe Pastellfarben. Leider hatte meine Wohnung schon eine andere Farbe bevor ich auf den Pastellzug mit aufgesprungen bin. Vielleicht mal umstreichen???
    Ich glaube da werden sich einige freuen bei so vielen Geschenken. :)
    Einen schönen Abend.

    Herzliche Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Heike, ich hab soviel Nichten und Neffen, da kommen dann soviele Geschenke zu stande:)
      Oft graut einen vor so streichprojekten, aber du wirst überrascht sein, wie schnell das dann immer geht.
      Liebe Grüße
      Meli

      Löschen
  11. Liebe Meli!
    Ja der Stress in der Weihnachtszeit ist leider unumgänglich. Wie sehr man sich auch bemüht, irgendwann erwischt es einen.
    Ich bin auch gerade noch dabei die allerletzten Bestellungen zu verpacken. Dann wird es hoffentlich ruhiger.
    Deine Geschenke sehen richtig schön aus, da werden sich die Empfänger sehr freuen.
    Sei ganz lieb gegrüßt und lass dich nicht stressen.
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Halo Meli,
    deine Päckchen sind aber schön geworden!
    Ich wünsche dir und desiner Familie ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest.
    Alles Liebe,
    Christine

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Meli,
    mein Gott wäre ich nur schon so weit wie Du........
    Schöne Bilder sind es geworden merkt man nichts vom schlechten Licht ;0)
    Deine Tunika!!! Ein Traum!!!! Leider schon ausverkauft und nicht in meiner Größe erhältlich.........
    Ganz herzlichen Gruß
    Danii

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Meli!
    Du hast wirklich ein Händchen für tolle Deko :) Ich freue mich nun auch schon riesig auf den Winter und Weihnachten, immerhin ist ja schon bald der erste Advent. Ich hoffe, dass wir auch großes Glück mit reichlich Schnee haben :)
    Gruß, Kirsten

    AntwortenLöschen