Mittwoch, 10. September 2014

Ben, Glück auf 4 Pfoten!


Erst einmal Danke für all Eure lieben Glückwünsche zum Bloggeburtstag.
War ganz gerührt und freue mich auf die noch vor uns liegende Zeit:)
Ich hatte Euch ja schon im Frühjahr Tanja´s Küche gezeigt und wollte Euch nun mehr Fotos von Ihrem schönen Zuhause mitbringen.....
tja, und dann kam sie auf den Hund und irgendwie habe ich fast nur Ben fotografiert.

 Ja, ich gebe es zu, ich hab mich direkt in ihn verguckt und kaum hatte ich meine Kamera weggelegt, nahm ich sie wieder zur Hand, um dieses hübsche Kerlchen wieder zu fotografieren.
Ehrlich, das ist schlimmer, wie bei Babys!!!


Darum wird das hier heut ein ziemlich hundelastiger Post!
( ich hab keine Ahnung, wie Mina es schafft, noch anderes zu zeigen, wie solch ein putziges Wollknäul??)

Und wenn ich Euch nun soviel Bilder von dem Kerlchen zeig, muss ich ja auch etwas über ihn sagen.
Er heißt Ben und ja, es ist ein er und er trägt ein rosa Halsband aber ein ziemlich cooles wie ich find;)
 Es gibt ja schließlich auch Herrenhemden und Polos in rosa, gell?
So, genug aber dazu!Wo war ich denn nun stehen geblieben?





Ja, er heißt Ben und ist gute 4 Monate alt und ein Labradoodle, aber eher einer der haarenden Sorte, dafür wird er alledings nie so lockig werden, wie es die meisten Labradoodles an sich haben.


 
Und Ben ist wirklich ein total ruhiger und lieber Kerl. 
Er war nach kürzster Zeit stubenrein, hat ganz schnell durchgeschlafen! 
Ein Traum an Hund und ich hätt ihn am liebsten mit nach München genommen  
( wenn ich nicht soviel beim Action eingekauft hätte, wäre es ein Versuch wert gewesen;)




Canvasco, die Firma des Halsbandes und des Hundekissens habe ich übrigens auf der Messe in München entdeckt und so kam meine Schwester darauf.
Canvasco ist ein recht junges Unternehmen und ich find ihr Design klasse ...und Ben auch.
Er wollte nämlich gar nicht mehr in sein ursprüngliches Körbchen zurück;) 




Und auch wenn ich zugegebenermaßen kaum Bilder vom Haus gemacht hab, erkennt man glaub ich auf ein oder zwei Bildern im Hintergrund wie schön Tanja es hat.

Nächstes mal, wenn ich bei ihr bin,gibt´s mehr von der Einrichtung und  weniger Hund versprochen ich versuche es!
Nun hoff ich, dass ich Euch nicht zuviel Hundefotos um die Ohren gehauen hab, aber ich hab soviel nette von dem Fellnäschen gemacht und mal wieder konnte ich mich da kaum entscheiden...
 

Habt eine schöne Woche

Labels:


Kommentare:

  1. Ich finde ihn ebenfalls SPITZE!
    Super knuffig!
    Lovely hugs
    Molly

    AntwortenLöschen
  2. Oh......wie süüüüüß!!!!!!!
    Solch einen süßen Fratz würde ich auch ständig fotografieren, gerne noch viel mehr davon!!!!
    Das Foto rechts unten, wo die zwei in die Kamera schauen (mit dem Ball und farblich so passend) - grandios!

    Verliebte Grüße,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  3. Wie immer tolle Bilder und Ben könnte ich auch immer mit nach Hause nehmen, so lieb ist er. Übrigends, tolle Impfpasshülle...
    Bald gibt es ja dann Fotos von eurer eignen Fellnase....
    Liebe Grüße nach München....
    Tina

    AntwortenLöschen
  4. Labradoodles sind der Knaller! Die süßesten Hunde ever!
    Liebe Grüße
    Sabine Z.
    Zeig nur weiterhin so süße Fotos!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Meli,
    ich schau schon eine Weile durch deinen Blog und mir gefällt's hier richtig gut! Aber heute ... dieses süße kleine Fellknäuel toppt fast alles. Da kann man sich gar nicht satt sehen.
    Wenn du magst, kannst du ja mal bei mir vorbeischauen. Ich hab auch eine knuddlige Fellnase 8von 1,5 Jahren) und kann mich im Bilder zeigen auch nur schwer zurückhalten.
    Liebe Grüße, Trixi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Meli,
    was soll ich sagen, ich habe selber einen weißen Golden Retriever ( 8 Jahre alt!)
    ....zum Klauen so kleine Fellnasen mit Riesenpfoten.
    Ich kann sehr gut nachfühlen, wie es Dir an dem Tag wohl gegangen sein muss ;-))))
    Das schreit ja auch nach Aufmerksamkeit! Alles richtig gemacht!

    Lieben Gruß,
    Moni

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Meli,
    soooo süüüße Fotos!
    Auf dem Kissen gefällt mir Ben am Besten.
    Da schaut er sooo treu und erinnert mich
    an unseren Rocky. Wenn Ben genauso verschmust
    und munter ist wie unser Hund, dann kommt
    noch ein spannende Zeit.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist auch mein Lieblingsbild:) da mag man ihm einfach nur ein Küsschen auf´s feuchte Näschen geben!
      Und spannend ist es, der wächst ja quasi beim zugucken;)
      Liebe Grüße
      Meli

      Löschen
  8. Liebe Meli!
    Ich kann Dich verstehen. Als unsere Fellnase noch klein war haben wir auch Fotos ohne Ende gemacht, wie bei den Kindern eben.
    Meine Nichte hat gerade einen kleinen Labbiwelpen, das Ebenbild von unserem nur in Mini und ich könnte den kleinen immer nur knuddeln, so süß ist er.
    Das Halsband und das Kissen sind klasse, kein Wunder, dass Ben nicht mehr ins Körbchen wollte.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Meli,
    der ist ja so süß! Da hätte ich auch ganz viele Fotos von dem Hund gemacht:-))
    Das Hundekissen und die Leine samt Halsband ist ein Traum, würde unserem
    Humphrey bestimmt auch gefallen.
    Ganz liebe Grüße
    Sylke

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Melli,
    ein süßes Kerlchen und tolle Bild.
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Meli,
    Ben ist ja total süß! Das rosa Halsband steht ihm super!

    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Meli,
    oh ist der süüß!! Labradoodles sind wirklich toll! Also von mir aus darfst du uns nächstes Mal sehr gerne noch mehr Bilder von Ben zeigen, wobei ich natürlich auch auf das Heim deiner Schwester neugierig bin :-)

    Liebe Grüße,
    Lolá

    AntwortenLöschen
  13. Ooh, der kleine Kerl ist ja niedlich!
    LG Nico

    AntwortenLöschen
  14. Oh Gott wie süß!!!!! Da hätte ich auch nichts anderes mehr gesehen! Ich würd so gerne noch mehr Fotos sehen, auch gerne, wenn er größer ist:-)
    Lg Claudia
    Ps: Das Kissen und das Halsband sind ja auch zum verlieben!!!!

    AntwortenLöschen
  15. Oh ja für mich bitte auch nochmals Fotos von Ben.
    So so süss und drollig dieser kleine weisse Labradoodle (?) schreibt man das so?
    Allein der Blick...oh weia, da waere es sofort um mich geschehen.
    Das rosa Halsband finde ich super klasse und passt toll zum weissen Fell.
    GLG und danke fürs Zeigen dieser supersuessen Bilder.
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  16. Moin Meli, Ben ist ja wirklich ein schnuffeliger kleiner Doodle und zum Halsband muss ich sagen: Ich bin total begeistert von dem rosa Teil und ich finde, es passt zu Ben's Fellfarbe wie A... auf Eimer. Und was ich besonders toll finde, ist der Verschluss. Bei den meisten Halsbänder gibt es nur noch die Plastikverschlüsse zum klippen, da habe ich bei unserem (fast) 40 Kilo Bärchen manchmal Bedenken (obwohl er ja nicht zieht, nein!!!). Emil trägt Elchleder und wir sind auch ganz zufrieden damit, aber mal ehrlich: Ich trag ja auch nicht das ganze Jahr die gleichen Schuhe, oder? Also werd' ich gleich mal bei canvaso schnuppern gehen.
    Dir einen schönen Tag und liebe Grüße von Lotte

    AntwortenLöschen
  17. Huhu ich nochmal, war eben schnuppern und nun ist Emil bald Besitzer des tollen Halsbandes und der tollen Leine - natürlich in norddeutsch dunkelblau. Danke also für die Vorstellung.
    Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :))) Ich werde mir wohl auch bald eine Leine und Halsband davon zulegen....ist wirklich sehr schön und mal etwas anderes.
      Und natürlich brauch man auch mal ein Set zum Wechseln für die Fellnasen.
      Liebe Grüße
      Meli

      Löschen
    2. Moin Meli, ich habe bestellt und zwei Tage später habe ich das Set in dunkelblau geliefert bekommen. Es ist wirklich wunderschön und von toller Qualität (wenn Du magst, dann schau mal bei mir rein)
      Liebe Grüße und Gute Nacht
      Lotte

      Löschen
  18. Hallo Meli,
    der Hund ist ja soooooo süüüüüüüß!!! Den hätte ich auch gleich mitgenommen.... ;) Und wen interessiert da noch das Haus? ;)
    Also ich hätte wahrscheinlich auch nur den Hund fotografiert... Ich freu mich schon auf die nächsten Bilder.

    Liebe Grüße
    Charlotte

    AntwortenLöschen
  19. Beautiful blog, wonderful dog ...... Marki

    AntwortenLöschen
  20. Meliiiiii..... OMG ist der goldig! Ich habe die Bilder wirklich genossen!
    Und die Welpen sind so schnell groß- da musst du echt viele Bilder machen :)

    Viele liebe Grüße

    Dagi

    AntwortenLöschen
  21. Hallo liebe Meli,
    alles Gute nachträglich zum Bloggeburtstag :-)
    Der Hund ist ja sooooo süß und knuffig. Den möchte man ja die ganze Zeit nur knuddeln. Die Fotos sind super schön <3
    Ich hoffe noch auf viele wunderschöne Fotos von dem süßen Bub :-)
    Das Hundekissen ist super, ob es auch in der Größe XXL gibt :-) für meinen Hund deutsche Dogge. Ich schau da mal nach :-)
    Wünsche Dir noch eine schöne Woche.
    Ganz liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Meli,
    ja... da rückt Haus und Einrichtig schnell in den Hintergrund bei einem soooo süßen Hundi...Ganz tolle Bilder!

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Meli,
    Ok diesen Post von dir ist schon ein bisschen älter, aber als ich eben lust hatte auf dein Blog zu stöbern, ist mir aufgevallen das du einen schönen Fußboden im Flur und im Wohnzimmer hast. Wir bauen gerade ein neues Haus und müssten uns gedanken machen was wir auf den Boden tun wollen. Könntest du mich verraten was Ihr da habt? Und vielleicht noch ein close up vom Fussboden schicken. Das wäre wircklich toll. Ich mag dein Blog sehr! Meine Email lautet shimara77@web.de.
    Vielen Dank Meli und ein schönes Wochenende.
    LG. Shimara

    AntwortenLöschen
  24. Oh, sorry.....ich lese gerade mal richtig und du schreibst dass die Foto's bei Tanja genommen wurde. Machst du ihr mal fragen wegen den Bödenbelägen? Vielen Dank, LG, Shimara

    AntwortenLöschen