Dienstag, 10. Juni 2014

Lampion DIY und wie man den Blick von den Füßen ablenkt

Nach meinem vorletzten Post merkte ich, an Eurer Reaktion, dass Euch das Thema Füße schwerst interessiert...Erinnert Ihr Euch, auf Grund des Give Aways blieb ich  Euch nämlich dieses Thema schuldig. 
Aber mich erreichten unzählige Nachrichten, die mehr dazu wissen wollten.....ok ok eigentlich waren es vielleicht an die 10 und diese wollten auch nur wissen, woher ich meine Schuhe aus dem Post hatte...aaaaaber ich fühlte, dass das Thema  Euch unter den Nägeln brannte und wenn ich heute von Nagelpilz berichten wollen würde, hätte ich nun die perfekte Überleitung....


 
Nein, so brisant wird´s heut nicht, ich wollte eigentlich lediglich davon berichten, dass ich inspiriert durch die Liebesbotschaft, mich hingebungsvoll meinen Füßen widmete.
Ich habe am Abend eingeweicht, geschrubbt, geschmirgelt, gecremt und lackiert was das Zeug hält.
Nach einer guten Stunde war das Werk vollbracht und ich setzte mich mit gekreuzten Armen und kritischem Blick auf die Füße neben meinem Mann.
Der ,mich beobachtend ,nur meinte: Und?
Ich darauf: Na, schöner sind sie jetzt auch nicht.
(keine Ahnung was ich erwartete)



Nun ja, ich habe eben kleine Zwergenfüsse mit unterschiedlich langen Zehen( jaja, das sind sie ja bei allen, bei mir stimmt nur die Reihenfolge irgendwie nicht) zudem sind sie recht breit und entsprechen wahrlich nicht dem Schönheitsideal...
Darum mag ich zum Beispiel auch nicht gern Gruppensport wie Joga oder Pilates, bei dem sich die Füße unbekleidet zeigen.



Und wer jetzt denkt, die hat vielleicht Probleme!!!
Ich find das jetzt nicht tragisch, immerhin würde mein Mann meine Füsse unter 100ten wieder erkennen und er sagt, dass er sie süß findet (auch wenn meine Schwester lachte, als sie dies hörte und meinte, manchmal können die Männer echt lieb sein,hhhäääh, was soll das denn heißen, na klaro findet er sie süß)
Und wer weiß, eventuell sind so kurze breite Füße mit unsortiert langen Zehen, bald voll im Trend?
Ich hätte in den Zeiten von Cindy Crawford und Elle Mc Pherson nicht mal ansatzweise geahnt, wie in der heutigen Zeit die Models aussehen, wirklich schön sind die doch auch nicht, sondern eher außergewöhnlich und das sind meine Füße doch auch irgendwie...vielleicht sollte ich die Zehen doch wieder rot lackieren, das bringt die Unregelmäßigkeiten noch mehr zur Geltung, wie ich an meinem Fußabend feststellen mußte;)



Und das einfachste von den Füßen abzulenken, ist etwas schönes anzuziehen, was den Blick direkt darauf lenkt, wie diese schöne Tunika von Stadt.Land.Stil.zum Beispiel.
In mint und ich liebe mint und diese Tunika auch, mein neustes absolutes Lieblingsteil.
Und mit den Sandalen war ich jetzt mal ganz mutig, aber ein Paar flaches hübsches Schuhwerk fehlte noch in meinem Schuhschrank. Mutig, weil man hier soviel Fuß sieht. 
(Die Tamarisverkäuferin konnte es kaum fassen, dass mir mehrere Sandalen in Gr. 36 zu groß waren , ich sag ja Zwergenfuss;)



Da ich am Samstag meinen Geburtstag feiere 
(am Freitag den 13.ten habe ich allerdings)und wir eine Sommerparty im Garten machen, habe ich noch ein paar Lampions selbst gemacht.
Hier braucht Ihr einfach Ringe (gibt´s beim Creativ Discount) , Stoff , doppelseitiges Klebeband und eventuell  Pappkarton.
Den  Stoff habe ich zum Schlauch zusammen genäht und oben wie unten mit doppelseitigen Klebeband versehen und diese um die Ringe geklebt, an dem oberen Ring vorher eine Schnurr befestigt und schon ist er fast fertig.
Ich hänge in die Lampions Gläser mit  echten Teelichter rein, aber man kann auch unten einfach eine runde Pappscheibe anstelle eines Ringes reinkleben und hier ein Teelicht aufkleben ( zur Sicherheit würd ich in diesem Fall nur ein elektrisches empfehlen ) 
Und als Insektenschutz und zudem auch nett anzusehen kann man einfach ein rechteckiges Stück Stoff zuschneiden, über das Glas legen, Gummi drumherum, Loch rein und Strohhalm durch, fertig!
Da farblich schnell etwas rosaartiges zum Trinken für die Fotos hermußte, kamen schnell ein paar gefrorene Früchte mit Milch in den Mixer (für mich Zuckerjunkie auch noch etwas Süßstoff;) 



Da ich mich wieder nicht entscheiden konnte, welche Fotos ich nehme, sind es soviel geworden, dass ich Euch meine Lampions in Aktion heute vorenthalte....gibt´s ganz bald versprochen!
So, ich muss dann noch in den Garten und gießen, wir haben es jetzt nach 19 Uhr noch über 30 Grad warm....puuuh!


Habt eine schöne Woche und drückt mir die Daumen, dass ich Samstag schönes Wetter zum Geburtstagsfeiern hab!


Drück Euch alle
 Labels:
Sandalen Tamaris

Kommentare:

  1. Liebe Meli,
    mein Schatzi mag auch meine Füße, obwohl riesig (Gr. 41). Er findet sie sogar erotisch, der muss bekloppt sein, solche Quadratlatschen, aber Männer halt. Aber meine Körperumfang ist auch groß, drum passt es, mir aber leider leider nicht die Tuniken von Stadt.Land.Stil. Dir steht sie wunderbar, bin fast neidisch.
    Liebe Grüße aus Düsseldorf, dessen Bäume im Sturm wie Streichhölzer umknickten.
    Sabine Z.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Sabine, drück dir die Daumen, dass die Unwetter glimpflich an Euch vorüber gehen!!
      Und welche Frau mag schon ihre Füße;)
      Liebe Grüße
      Meli

      Löschen
  2. Liebe Meli,
    die Lampions sind toll geworden! Wünsche dir eine schöne Geburtagsparty,
    liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Aaaalso, die Lampions sind ganz hübsch und Deine Füsse, so von hier betrachtet eigentlich (streich das eigentlich!) auch!
    Ich mag meine Füsse auch nicht besonders und plane gerade einen Picknick-Post an einem romantischen Bach....was wären Bilder mit spritzenden, planschenden Füssen doch toll dafür....aber mit meinen??? öhem...nein, no way...oder doch? bin noch in der Entscheidungsfindung.....Du siehst also: Du bist damit nicht alleine!
    Den Post von Liebesbotschaft habe ich auch gelesen und pflege und verwöhne meine Füsse nun noch inniger...aber aussehen, wie Joannas Traumzehen tun sie trotzdem nicht ;-)
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) Ach beim spritzen und planschen sieht man die Füße doch kaum noch...da kann ja nix schief gehen,
      aber du hast mein vollstes Verständniss!
      Liebe Grüße
      Meli

      Löschen
  4. Hihi - das mit den Füßen kenne ich! Mich schicken sie auch gerne in die Kinderabteilung. Oder bringen mir Highheels mit gefühlten 20cm Absätzen, da die Hersteller wohl annehmen, dass Frauen mit kleinen Füßen höchsten 1,50m groß sind. Sind sie aber nicht! Und zum Pilates gehe ich auch! Muss ja keiner gucken - "schmoll".
    :-))
    Ich wünsch' euch eine tolle Party! Unsere steigt am letzten Juniwochenende...
    LG Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei kleinen Füßen fühlt sich ein 10 cm Absatz auch viel steiler an, weil der Fuß kürzer ist....
      ich kann richtig hohe Absätze nicht lang tragen, auch wenn ich nicht riesig bin und ein paar cm mehr nicht schaden;)
      Liebe Grüße
      Meli

      Löschen
  5. Ja...das ist schon was mit den Füßen..jes Paar Füße IST so einzigartig wie jedes Gesicht..die einen sind hübscher...die anderen vielleicht interessanter ...Hauptsache sauber...oder..?
    Deine Lampions gefallen mir sehr gut..die machen bestimmt eine ganz tolle Stimmung..ich wünsche dir einen super schönen Geburtstag..
    Alles Liebe
    Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Du Süße, was für ein herrlich fröhlicher Post. Deine Füße schauen in deinen neuen Sandalen gut aus und du Selber sowieso. Die Tunika find ich toll.
    Hach ich liebe das schöne Sommerwetter, so kann es gerne wochenlang bleiben meiner Meinung nach:-).
    Habs ganz fein, alles Liebe
    Lina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Meli!
    Das Problem kenne ich. Ich verstecke meine Knubbelfüße auch am liebsten in geschlossenen Schuhen. Ich habe das Problem, dass meine großen Zehen ihre Spitze gen Himmel recken, was total blöde aussieht. Aber was will man machen...jeder hat was, was er an sich nicht mag. Niemand ist perfekt. Deine Bluse ist ein Traum und wer kuckt da noch auf die Füße. Die Lampions finde ich genial. Ich drück Dir ganz fest die Daumen, dass sie zu deinem Geburtstag bei bestem Sommerwetter zum Einsatz kommen.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Beim laufen möchte der dicke Zehe auch immer hoch hinaus, was mein Mann total lustig findet
      und meine Socken sehr leiden läßt;)
      Unsere Füße ähneln sich glaube ich!
      Liebe Grüße
      Meli

      Löschen
  8. Liebe Meli
    Hey,....also Hobits haben zu ihren kleinen, breiten Füssen auch noch ne Menge Haare;))) Also du siehst,....du hast wunderbare Füsse. Ich meine,....sie tragen dich doch schon eine Weile durchs Leben!
    Ausserdem hast du Humor und ich meine, dass ist ebenso wunderbar in unseren Zeiten.
    Also,.....ich mag dich:)
    Ganz lieber Gruss, Manuela
    Ja sicher, an deinem Geburtstag ist sicher schönes Wetter. Und hui,...sooo schöne Bluse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Manuela,
      mein Mann nennt meine Füße immer Hobbitfüße und bei mir wachsen auch so 10 Härrchen mitten auf dem Fußrücken,
      weshalb sie den Namen auch bekommen haben, mal ganz abgesehen von der Form;)
      Humor ist furchtbar wichtig, da gebe ich dir vollommen recht:)))
      Liebe Grüße
      Meli

      Löschen
  9. Ach was für ein schöner lustiger und erfrischender sommerlicher Post! Mir wäre an deinen Füßen gar nichts aufgefallen, wenn du nicht darauf hingewiesen hättest. Ich finde sie schön! Ich finde das Gesamtpaket muss stimmen und das stimmt bei dir absolut. Ich finde nur ungepflegte Füße schlimm, aber kleine Schönheitsfehler gehören doch dazu, sie machen uns unverwechselbar und einzigartig. Und wem's nicht gefällt, der kann ja wegschauen! ;-) Da bin ich echt schmerzfrei! ;-)

    Deine neue Tunika ist klasse, die würde mir auch gefallen, wenn ich schlanker wäre! ;-) Und die neuen Sandalen sind total schön.
    Ich habe Schuhgröße 43, da sieht alles quadratlatschig aus, allerdings bin ich auch 1,80 groß, dazu passt die Schuhgröße dann wieder! ;-) Nur gibt's in der Größe halt so gut wie keine Auswahl! Und neben deinen sehen meine aus wie Boote! ;-)

    Liebe Grüße Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Biggi,
      ohje, da ist die Schuhauswahl echt klein mit 43!!!
      Und in der Kinderabteilung läßt sich eher noch ein Paar finden, wie bei den Herren!!
      Aber unsere Füße nebeneinander wären sicherlich der Hit:)
      Liebe Grüße
      Meli

      Löschen
  10. Hallo Meli,
    Du solltest einmal meine Füße sehen . . . danach würdest Du Deine über alles lieben! ;)
    Das Lämpchen und die Tunika sind wunderschön! Die Farben sind ein Traum!!!!
    Und Deine Haare sind zum beneiden schön! Wenn man eine solch schöne Mähne hat, dann sind die Füße doch fast egal.
    Alles Liebe, Olga.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Olga,
      wenn ich etwas wirklich an mir mag, dann sind es auch die Haare.
      Und die wenigsten mögen ihre Füße, wie ich hier merke:)
      Liebe Grüße
      Meli

      Löschen
  11. Hallo Meli,
    das Problem mit den Füßen kenne ich, ich kenne allerdings niemanden der mit seinen Füßen zufrieden ist. Deine Füße finde ich aber gar nicht so schlimm und in den schicken Sandalen sehen sie ganz schön aus.
    Ich will doch hoffen das am Samstag schönes Wetter ist, denn auch mein Geburtstag wird da gefeiert. Dann wollen wir mal beide Daumen drücken.
    Viele Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Meli,
    ein schöner Post, ja, man sollte gut sein zu seinen Füßen, egal wie sie aussehen. Immerhin tragen sie einen den lieben langen Tag durch die Gegend.... Deine Füße finde ich gar nicht schlimm.Man(n) guckt doch eh meist erst auf die Beine, und deine können sich doch allemal sehen lassen! :) Ich mag meine Füße. Dafür hätte ich gerne so eine Mähne wie du. Die lässt nämlich bei mir zu wünschen übrig... Du siehst, so hat jeder irgendetwas.....
    Herzliche Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  13. Die Sandalen sind aber hüüüüübsch. Will ich auch :)
    Und wer hat denn bitte schon perfekte Füße? Ich finde das Wichtigste ist, dass sie rundum gepflegt sind.
    Und Größe 36 ist wirklich so was von süß :)

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Meli,
    du sieht super süss aus mit der Tunika und deinen wallenden blonden Locken (Wellen)!
    Da sind Zwergenfüsse wirklich das letzte auf was man guckt. Hauptsache gepflegt sage ich immer.
    Ich hab dagegen Riesenfüsse mit Gr. 41. Glaub mir, wenn man fast nie Schuhe bekommt weil sie in der Groesse
    kaum im Geschäft zu haben sind, da könnt man schon verzweifeln. Da würd ich so gerne mit Gr. 36/37 tauschen! ;-)
    GLG und geniess die restliche Woche,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Meli,
    schöner Post! Beim Lesen musste ich einige Male schmunzeln...Also mir gefallen deine Füsse. Sei froh, dass du keine solchen Normfüße mit Gr. 38/39 hast (wie ich). Die schönen Schuhe sind dann meistens schon vergriffen.
    Die Lampions machen richtig Lust auf ein Sommerfest, Danke für die Inspiration... Wünsche dir das herrlichste Wetter für Samstag!

    Ganz liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Meli!

    Musste ein wenig Schmunzeln bei deinem Fußpost! :)
    Ich hab ja auch ziemlich kleeeeine Füße (willkommen im Club!) und da fand ich deine Worte irgendwie ziemlich passend!
    Aber der Vorteil, man findet immer Schuhe, da sonst keiner so Minilatschen hat! Hat ja auch was! :)
    Die Schuhe sind übrigens super schön! Mus ich gleich mal gucken, ob ich solche (oder wenigstens ähnliche) finde!

    Liebe Grüße, Eve

    P.S. Ich werde an dich denken, wenn ich Samstag in Florenz herum flaniere... ;) Happy B'day schon mal von mir!

    AntwortenLöschen
  17. Hey Melli,

    ich musste wirklich lachen zwischendurch, denn mir erging es auch so :D geschrubbt, gemalt, gecremt und und und.
    Das blöde war, dass ich ein blaues Fußbad hatte und schon beim Finger reinhalten war dieser Blau und es ging auch nicht mehr ab :D also habe ich es lieber weggekippt, hihi.
    Ich bin eigentlich ganz zufrieden mit meinen Füßen, wobei mir der linke besser gefällt, lach, komisch oder ??

    Wünsche dir einen schönen Geb, ich konnte leider nicht draußen feiern ende Mai, da es an diesem Tag stürmte wie sonst was :-(

    Liebe Grüße
    Yassi

    AntwortenLöschen
  18. Hallo, ach hätt ich doch nur so schöne Füsse wie du! Meine sind noch breiter als deine!! und vor allem grösser! Gr.40-41!! Und meine 15 jährige hat mich sogar überholt! Wobei ihre sehr schmal sind und übrigens hat sie auch noch Alien-Zehen! Aber zum Glück macht es ihr nichts aus! Mein Fuss ist seit dieser Hitze auch noch geschwollen! Ja, hab Wasser drin, voll mühsam, aber das geht hoffentlich bald wieder weg...
    Liebe Grüsse Nicole

    AntwortenLöschen
  19. Hihi musste so schmunzeln bei deinem Post :-) Machen wir einen Größe 36 Club auf? Mit mehr Fuss kann ich auch nicht dienen ;-) Leider sind die schönsten Schuhe oft erst ab 37 aufwärts zu finden :-( Aber egal... Gibt ja noch andere Ticks als Schuhticks ;-) GLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Meli,
    Füße ist so ein Thema für sich :-) früher in meiner Kindheit hatte ich immer Probleme und musste meine Füße für den Arzt und meinen Eltern an die Nordsee und im Watt spazieren gehen. Und was soll ich sagen :-) das hat geholfen, obwohl ich es damals ziemlich ekelig fand :-( ähhhh
    Ich finde...auch das einfachste von den Füßen abzulenken...ist eine schöne Fußkette :-) smile
    Wünsche Dir noch eine super schöne Woche und für Deinen besonderen Tag...nämlich am Deinem Geburtstag soll die Sonne für Dich
    scheinen.
    Ganz liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ups...:-) was hab ich denn da für einen durcheinander geschrieben...ich war kurz abgelenkt.... ich meinte natürlich "wegen meinen Füße" im Watt spazieren gehen... sorry....peinlich.

      Löschen
  21. Liebe Meli, ich bin ganz verliebt in deine Bilder und in deine süße Füße...und ...und...und....
    in die idee mit dem milchshakedeckerl....
    schwärm
    ich schick dir ganz ganz liebe Grüße vorbei
    Barbara

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Meli,
    welch lustiger Post. Ich erkenne füßige-gedankliche-Gemeinsamkeiten, wenn auch anders. Meine sind zwar in einer klassischen 38er Größe und vom kleinen bis großem Zeh spitz zulaufend (manch einer wäre neidig ;-)), dafür aber so schmal, dass ich keine elaganten Riemchen-Sandalen und auch keine Peeptoes anziehen kann. Da mein Fuß nach vorn rutscht und die große Zehe schon beim dritten Schritt auf der Straße hängt. Selbst die Schuhverkäuferinnen haben mitleidig geguckt, als sie mir sagten, dass es so schmale Schuhe nicht gäbe. Bleib ich eben beim absatzlosen Zehentrenner und Turnschuhen, nützt ja nüscht ;-)

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Melli,
    und ich dachte immer mit so kleinen Füßen
    bekommt man alle Schuhe und hat voll die
    Auswahl ;)
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Meli,

    die Füüße, oweh, ja, also.... Und ich dachte schon, ich hätte kleine Füße. Ich habe Größe 37, und wir haben zuhause ein echtes Schuhschrankproblem, denn..... (kicher)....... von mir passen 4Paar Schuhe auf ein Brett und vom Herrn Emma....... (prust) nur 2, wenn ich diese quer stelle. Denn er hat 44. Unsere Füße sind echt ein Traumpaar. Ich zeige meine nicht so gerne wegen der Zehennägel. DA hilft dann NUR knallroter Lack, der diese Dinge überpinselt.... ;-)

    Sehr toller Post und wie immer wunderschöne Bilder.
    Liebe Grüße von Chris

    AntwortenLöschen
  25. Räusper, räusper!!!
    Happy Birthday to youuuuuuuuuuuuuu
    happy birthday tooooo youuuuuuuuuu
    happy birthday, liebe Meliiiiiiiiiiiii
    haaaaaaaaaaaaaaaaaaaappy birthday to youuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu!!!!!!
    Alles liebe zum Geburtstag ;0)
    Möge das neue Lebensjahr nur Gutes für Dich bereit halten!!!

    So schnell wieder weg die Arbeit ruft aber ein Ständchen musste sein ( auch wenn es total schief gesungen war, lach )

    Herzliche Grüße
    Danii

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danii, du bist der Hammer!
      Noch einmal tausend Dank du verrückte Nudel.
      Hab mich riesig gefreut, auch über dein Ständchen, war gaaar nicht schief:)
      Liebste gRüße
      Meli

      Löschen
  26. Hallo Meli,
    ich wünsche Dir alles Liebe und Gute zum Geburtstag. Hab morgen eine schöne Feier. Dekomäßig kann je nichts schief gehen. Du wirst sicher in einem Deiner nächsten Posts davon berichten, ich bin gespannt. Also hab viel Spaß und laß Dich verwöhnen.

    Herzliche Grüße

    Brigitte


    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Brigitte, dankeschön und ich hatte eine schöne Feier:)
      Und selbstverständlich gibt´s auch einen Post darüber, auch wenn es nicht gleich der nächste ist;)
      Liebe Grüße
      Meli

      Löschen
  27. Hallo liebe Meli, ich habe ja sehr schmunzeln müssen .... JA, wegen deiner "Fußuntergröße" ... ICH HABE DAS AUCH!!!! Nicht nur, dass mir die Größe 36 fast schon ein bisschen groß ist und ich kaum offene Schuhe finde, weil vorne und hinten meistens noch etwas Platz übrig ist - NEIN, ich habe auch unterschiedlich große Zehen. Beim linken Fuß steht die 2. Zehe vorwitzig hervor und überragt alle anderen und JA, auch meine Füße sind für diese Mindergröße zu breit!!! Wir mussten seinerzeit sogar unsere Hochzeit verschieben, weill ich kein Paar weiße Hochzeitsschuhe gefunden habe. Fazit: Normalerweise ist man blutsverwandt - wir sind so etwas wie "fußverwandt" (lach). Dein Post ist wieder (wie immer) wunderschön und ich sende dir viele liebe Grüße aus der Steiermark, wo heute gleich um's "Eck" die Formel 1 stattgefunden hat.Eine schöne Woche und alles Gute - Hanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Hanna,
      jaaa, es klingt, als ob du von meinen Beiden sprichst und fußverwandt trifft es perfekt:)
      Das Formel 1 Rennen haben wir heut gesehen, aber nur im Fernsehen.
      Liebe Grüße
      Meli

      Löschen
    2. Oh, liebe Meli, ich habe gerade deine Antwort gelesen und ärgere mich - obwohl es mich nichts angeht - über diese unten stehende strohdumme anonyme Aussage v. heute, 24.06. 15.19 Uhr ....... Sorgen haben diese Menschen ..... Du hast aber bestimmt das Selbstbewußtsein um so einen Blödsinn zu ignorieren .... Ja, ja der Neid der Mitmenschen - Alles Liebe!

      Löschen
    3. Ach Hanna, du bist ja süß! Das war der erste nicht ganz so freundliche Kommentar, bzw einfach eine Stellungsnahme zu kurzen Hosen und einem Alter von 35 ;)
      Gehört wohl einfach dazu. Auch wenn die Hose sicherlich 10 cm zuviel Beinlänge hat, um als Hotpants durch zugehen.
      Ich wünsche dir einen schönen Tag, du Fußverwandte;)

      Löschen
  28. Du bist zu alt für hotpants!!

    AntwortenLöschen