Montag, 28. November 2016

Advent, Advent, oder alle Jahre wieder ;)

So, nun ist es auch hier endlich weihnachtlich.
Ich muss ja zugeben, dass es jedes Jahr ein wenig ähnlich ausschaut, was natürlich auch daran liegt, dass alle Jahre wieder dieselben Kisten aus dem Keller geholt werden und man ja auch seinen Stil mit leichten Abschweifungen hin zu dem ein oder anderen Trend hat.




 Was man dies Jahr etwas mehr bei mir vorfindet ist Gold. Es harmoniert schön mit den warmen Holztönen und in Kombination mit rose, grau, schwarz und viel weiß bringt es ein klitze kleines bisschen Glanz in unsere Hütte. 
Am Samstag hab ich mir denn auch mal Gedanken zu dem diesjährigen Adventskranz gemacht. Und wie man sieht, hat der mit Kranz nicht wirklich was am Hut. 




 Während ich nämlich am grübeln war, ob es Kerzen in der Dose, in Brottüten, Tassen oder diese einfach puristisch auf einem Holzbrett geben soll, fiel mein Blick auf die schwarzen Tannen, von denen ich, wie vom Schicksal bestimmt, 4 Stück habe. Tja, da war das Thema erledigt. Schwupp di wupp, mit nem Draht Kerzen dran gezurrt, hinten mit nem Nümmerchen dran, damit es beidseitig schön ist und fertig. Gut, die Stabkerzen sind ruck zuck runter gebrannt, aber auf unserem Wohnzimmertisch sind Kerzen mit Vorsicht zu geniessen, da Cooper auch von uns "der Wedler" genannt wird und seine Rute gern mal unseren Tisch leer fegt.




 Bei unserem letzten Familienbesuch habe ich vorrausschauend beim Action diese schönen Boxen gekauft. Die habe ich mit Lego Friends Spielsachen befüllt. Bei Ebay Kleinanzeigen gibt es diese von Adventskalendern der Vorjahre für wenige Euro gebraucht zu kaufen.
Wer genau hinschaut, wird erkennen dass 6 Päckchen zu wenig dort hängen, aber die folgen die kommenden Tage noch, da mir für diese noch die Füllung fehlte.



 Momentan erscheint mir Weihnachten noch recht weit entfernt, aber das liegt glaube ich daran, dass wir bis jetzt weder gebacken noch Wunschzettel geschrieben haben.
Wie sieht das bei Euch aus? Seid Ihr schon in Stimmung und summt Weihnachtslieder vor Euch hin?

Kommt gut in die Woche, vielleicht ja mit Punsch und selbstgebackenen Plätzchen?!

Liebste Grüße

Kommentare:

  1. Liebe Meli,
    sowohl Advent"kranz" als auch der Adventkalender gefallen mir total gut!
    Alles Liebe, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra,
      dankeschön:)
      Hab eine schöne Woche,
      Meli

      Löschen
  2. Liebe Meli!
    Das ist ja 'ne klasse Sache....ein kleiner Schwarzwald sozusagen ☺
    Gefällt mir super gut und hat echt was Einzigartiges.
    Ja, mit den lieben Tierchen im Zuhause muss man mit Kerzen und Tannenblinkblink durchaus etwas vorsichtig sein.
    Wünsche dir von Herzen eine bezaubernde Adventszeit! Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Susanne, kleiner Schwarzwald ist sehr treffend ;)
      Ich wünsche Dir auch eine wundervolle Adventszeit.
      Liebste Grüße
      Meli

      Löschen
  3. Liebe Meli , wunderschön hast du es wieder und die Idee mit den Bäumchen ist ja allerliebst . ich wünsdh dir und deinen Lieben eine zauberhafte Adventszeit....liebe Grüße ,Alexandra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Meli,

    schön schaut bei dir aus. Aber sehr gut finde ich auch dein Improvisationstalent.
    Was hält Cooper den vom Weihnachtsbaum? Unsere kleine Fellnase hat sich immer gerne unter den Baum gelegt, weil ich den hässlichen Baumständer mit einer flauschigen Decke kaschiert habe. Leider hat sie dann auch immer alles von den unteren Zweigen abgeräumt. Aber böse sein konnte ich ihr dann auch nicht.

    LG, Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katrin,

      ein Weihnachtsbaum wird ein mal kurz beschnüffelt und das war es dann.
      Zum Drunterlegen ist Cooper dann doch etwas zu groß;)
      Wenn er sich allerdings in der Nähe des Baumes freut, wird es gefährlich, weil er mit der Rute gern mal den ein oder anderen Gegenstand wegfegt.
      Ich wünsche dir noch eine schöne Weihnachtszeit.
      Liebste Grüße
      Meli

      Löschen
  5. Ohja, ich bin in Stimmung.. hab Kinderpunsch gekauft.. der Geruch alleine macht echt schon viel vom Adventszauber aus :)

    viele liebe Grüße

    Franzy

    P.S.: Ich möchte Dich herzlich einladen mal bei mir vorbei zu schauen. Der Bloggeradventskalender hat sein erstes Türchen bereits am 1. Advent mit einem tollen Give-Away geöffnet und ich würde mich freuen, wenn du dabei wärst :)

    AntwortenLöschen
  6. Meine liebe Meli ❤ Jetzt hab ich es endlich geschafft wieder bei dir vorbei zu gucken und bin direkt begeistert :D Ein kleiner Schwarzwald zu Weihnachten! Das sieht wirklich zuckersüß aus! Mal etwas anderes als sonst, deswegen gefällt mir das richtig gut :* Ich hab dich auch gleich wieder in meine Blogroll aufgenommen, dann verpass ich nix mehr ❤ Ich drück dich ganz lieb, deine Duni

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Meli
    Bei uns sieht es auch jedes Jahr ähnlich aus. Auch wir hatten bis letzten
    Sonntag um ca. 17 Uhr keinen Adventskranz. Wir haben auch verschiedenste
    Varianten an Adventskränzen ausprobiert. Von Brottüten über die Dosen war alles
    dabei. Jetzt haben wir einfach unsere IKEA Etagere als Adventskranz verwendet. Oben
    stehen die Kerzen (auch mit Nummern versehen) und unten steht eine süsse Winterlandschaft
    mit "Modelleisenbahnenbäumchen" und Schleichrehen. Auch wenn es nicht der klassische Kranz ist,
    finde ich ihn dennoch super niedlich! Ich wünsche Dir und Deiner Familie eine wunderschöne Adventszeit
    und einen gemütlichen 2. Adventssonntag!
    LG Chiara
    www.elilu-meinewelt.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  8. der adventskalender hat es mir am meisten angetan.
    hab eine stressfreie zeit.
    liebst andrea

    AntwortenLöschen