Freitag, 24. Oktober 2014

Über mich

Wow, bin ganz platt, wieviele bei dem Give Away bereits kommentiert haben und freu mich über all die schönen Herbstwünsche die dort geäußert wurden.


Und die liebe Zeit spielt derzeit bei vielen eine Rolle, wie ich gemerkt hab und bitte verzeiht mir, dass gejammere darüber, nicht dass das jemand kritisiert hätte, aber trotzdem...
Mein Blog soll ja mich wieder spiegeln und da gehört dann auch mal davon ein bisschen hierher.
Und auch wenn es natürlich viel inspirierender ist, wenn ich Euch erzähle wie ich fröhlich mit meinen Kindern durch Regenpfützen hüpf, was freilich auch mal vorkommt
( bzw. vorkam, weil meine derzeitigen Gummistiefel voll undicht sind )
Es gibt eben auch Tage an denen Mama Lampe mit grimmiger Miene hinter einem von oben bis unten mit Schlamm bespritzten Kind hermarschiert und natürlich kann man da im nachhinein drüber lachen, aber wen man just dem Fräulein erklärt dass es in die Schlammmatschepampe nicht springen darf, trotz Gummistiefel und man kaum die Worte ausgesprochen, die Spritzer fliegen sieht.....tjjjjjjaaaaa!
Meine Tochter meinte dann doch glatt, dass es fair (sie meint damit unfair ) ist, weil Cooper ja schließlich auch durchläuft.
 Meine Antwort darauf:
Amelie, na, wenn du vor der Haustür auch mit dem Gartenschlauch abgespritzt werden magst, nur zu!

Ja, that´s life:)



Und da mich die liebe Annett von Bou´s und Ness testBox  für den liebster Award nominiert hat beantworte ich heut ein paar Fragen für Euch, ganz ungeschminkt. Also, die Antworten!
Da ich es oft nicht schaff, auf so welche Awards einen Post zu schreiben, bitte besser nicht nominieren, oder nicht bös sein, wenn dann eben nix kommt.




Habt Ihr gleich mit dem Produktests das Bloggen angefangen, oder vorher über andere Themen geschrieben?
Ich habe damals angefangen mein zuhause zu zeigen, eine Produkttesterin bin ich ja im eigentlichen Sinne nicht. Hier zeig ich Euch, was mir gefällt und manchmal hab ich das Glück, dass mir der ein oder andere Shop etwas zur Verfügung stellen mag und wenn mir dies gefällt, sag ich natürlich nicht nein!
 Jeden Frischling interessiert es bestimmt, ob Du auch so rumgefriemelt hast, bis Dein Blog so toll aussah, hattest Du Vorkenntnisse?
 Ich war ehrlich gesagt, total überfordert und hab damals tolle Tipps von Michèle von Lililotta The Blog bekommen. Man findet zwar einiges im Netz, aber wenn man von jemandem aus dem Umfeld Hilfe bekommen kann, dort unbedingt nachfragen. Ich versteh zum Beispiel das Fachchinesisch im Netz gar nicht, selbst wenn ich es mir mehrmals durchles.
Als Hintergrund hatte ich damals ein Foto von meinen Holzdielen hochgeladen ( was übrigens immer noch der Gleiche ist)und mit dem Titelbild hab ich lang rumgefriemelt bis es von der Größe paßte.
Ansonsten bin ich da sowieso nicht die Heldin und beneide jeden Blogger über Kenntnisse in punkto Grafik Design. 
 Bist Du eher Kaffee oder Teetrinker?
Ganz klar Kaffee, aber das auch nur wenn ich Besuch habe oder am Wochenende, jaaaa, die liebe Zeit fehlt leider auch dafür;)
 Wenn Du Dir was von der guten Fee wünschen dürftest, was wäre das?
Gesundheit und ein langes ,glückliches, erfülltes Leben für meine Familie, Freunde, eben alle die ich gern hab und mich selbst natürlich auch.
 Magst Du Weihnachten, ja oder nein und warum?
Na logo, Weihnachten ist alles so schön geschmückt, strahlende Kinderaugen, ein köstlicher Duft in der Luft, schlendern übern Weihnachtsmarkt, Glühwein und Kinderpunsch, diese Vorfreude und Geschenke mag ich auch, sowohl diese zu verschenken und auch selbst auszupacken;) Ich liebe Weihnachten!
 Macht Du viel selber also basteln oder Handarbeiten oder lieber doch kaufen?
Das kommt immer darauf an, wenn ich für etwas viel Zeit aufwenden muss und ich dies käuflich recht preiswert kaufen könnte, dann würd ich eher kaufen. 
Denn an Zeit fehlt es eben;) 
Wenn ich allerdings etwas selbst fertigen kann, was mir zum kaufen zu teuer wäre, dann mach ich es selbst.
Ich bin ein recht sparsamer Mensch...jaaaaaa, wirklich! 
  Was kannst Du besonders gut und was überhaupt nicht?
Ganz viel reden und einen Nachmittag mit Gesprächstoff füllen, für mich gar kein Problem. Was mir sehr schwer fällt, ist nicht viel zu sagen. Ich nehm mir das zwar oft vor, mich zurück zu halten, aber meistens stell ich nachher fest, dass ich mal wieder meinen Schnabel nicht halten konnte.
Gut, dass ich kein Promi bin, ich würd mich um Kopf und Kragen quasseln!
 Was willst Du im Leben noch erreichen oder hast Du Ziele?
Ich möchte, dass aus meinen Töchtern glückliche Frauen werden und hoff, Ihnen dabei zur Seite stehen zu dürfen.
Und ich möchte mit meinem Mann zusammen eine glückliche erfüllte Ehe, bis das der Tod uns scheidet....
und alles andere lass ich auf mich zukommen.
Wenn Du etwas in der Welt ändern könntest, was wäre das?
Armut. Ich wünschte mir, dass niemand mehr verhungern oder verdursten müßte, dass jeder ein Dach über dem Kopf hat und zum Arzt gehen kann, wenn er krank ist. Manchmal frage ich mich, warum es soviel Menschen gibt, die Unmengen an Geld haben, dass sie es nicht mal ausgeben können und dann welche, denen nicht mal genur zum Leben bleibt.
 Was magst Du an Dir besonders gerne und was nicht?
Ich mag meine Haare. Als Kind hatte ich immer einen kurzen Pottschnitt und als ich dann selbst entscheiden durfte, wurden sie endlich länger.
Und auch wenn ich im Laufe der Zeit fast alle Farben durch habe.
Von rot, braun, schwarz, bläulich mußten meine Haare schon alles ertragen, so blieben sie immer lang.
Meine Haarfarbe ist zwar nicht echt, also ich bin schon blond, aber eher Straßenköter und muss hier alle 3 /4 Monate selbst nachhelfen.
Lustigerweise hab ich schon mit 16 die selbe Coloration genommen und bleib wohl dieser Farbe treu.
( bis dass der Tod uns scheidet
Für die, die es wissen möchten :Poly Diadem hellblond 
Ich mag meine Haut nicht sonderlich.
Seid der Pupertät gehe ich nie ohne Abdeckstift im Gesicht aus dem Haus.
Und mit 25 meinte ich, dass mich wohl meine Pickelchen begleiten werden, bis die Falten kommen. 
Hmmm, und nun sind die Falten da und diese roten Dinger im Gesicht wollen noch immer nicht Adieu sagen.
Zudem neige ich zu Neurodermitis und im Sommer bekomm ich Pigmentflecken. Der letzte Apotheker der mich beraten hat meinte nur:
Sie haben aber auch überall hier geschrien;)
Ihr seht, nix ist perfekt, aber muss es auch gar nicht. Wär doch langweilig. Oder wie hat eine Freundin mal zu mir gemeint:
Meli, mit der Haut ist auch gut so, sonst hätt ich dich gar nicht so gern.




Na , nun wißt Ihr ein wenig mehr über mich und wer auf den Fotos nun gaaanz genau hinschaut,
sieht denn auch gleich, dass mir am besten Fotos gefallen, auf denen mein Gesicht nicht ganz scharf ist;)
Da ich nun niemanden weiter nominier, weil es einfach viel zu viel schöne Blogs da draussen im www gibt, darf jeder gern aus dem Nähkästchen erzählen, wer Lust hat.

Habt ein kuscheliges Wochenende
mit meiner neuen Strickjacke kann bei mir ja nix mehr schief gehen
Labels:
Kaffetasse    H&M 


 

Kommentare:

  1. Liebe Meli,
    vielen lieben Dank für die Infos! Ich habe mich in deine Strickjacke sofort verliebt und prompt gekauft...:-)
    Und euer Hund ist so klasse...
    VG, Rahel

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Meli,
    meine Tochter sagte, bis vor ca. einem halben Jahr, witzigerweise auch immer "fair", obwohl sie "unfair" meint. Spielt sich aber ein ;-)
    Und weißt Du was echt guttut! Das Du auch so rumgefummelt hast, bevor Dein Blog so aussah, wie er jetzt aussieht.
    Ich bin ja auch noch der absolute Frischling unter den Bloggern und ich fummel mir manchmal einen zurecht, das ist echt nicht feierlich ;-)))) Einiges gelingt mir dann nach Internetanweisung, aber manches krieg ich auch einfach nicht hin! Leider hab ich niemanden in der Nähe der mir hilft und leider bin ich hier im Haus auch noch die "Computerbegabteste" (hüstel!).
    Alle trauen sich die Haare selber zu färben. Was das angeht bin ich nämlich der Schisser der Nation. Ich lauf immer zum Frisör, obwohl ich das lieber selber machen würde :-(

    So, genug gelabert,
    ich wünsch Dir ein schönes Wochenende,
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kommt noch alles, Moni.
      Und wenn du mal spezielle Fragen hast, schreib mir einfach direkt eine E Mail:)
      Ein Selbstfärben der Haare kann eben auch in die Hose gehen, wobei beim Frisör leider auch, zumindest mußte ich die Erfahrung mal machen und kam mit gut 20 cm kürzeren Haaren nach Haus:(

      Hab ein schönes Wochenende
      Meli

      Löschen
  3. Liebe Meli,
    was ein traumhafter Blumenstrauß! <3 Der leuchtet so wunderbar gegen das momentan triste Wetter an, wunderbar!
    Und die Jacke die Du heute trägst ist euch ganz wunderbar, das kuschelige an ihr kommt sogar über den Bilschirm bis zu mir rüber :D
    Gruß und schönen Start ins Wochenende,
    scrapkat

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Meli,
    ganz herzlichen Dank, dass du die Fragen so offen beantwortet hast und so sympathische Fotos von dir eingestellt hast. Das macht es noch leichter sich in deine Gedankenwelt reinzuversetzen. Nicht jeder Tag ist bunt und schön, ein Blog soll ja auch den Menschen hinter den Zeilen und Fotos zeigen, nicht das was alle gern hören möchten. Das kann man jeden Tag haben. Mir sind solche Blogs lieber, die auch mal Kritik üben und sagen, dass der Tag Sch....war und man sich am liebsten in nur auf die Couch hauen möchte, anstatt Fotos zu machen und dergleichen. Bleib einfach so wie du bist, dann bin ich auch gern Leserin bei dir ;-) Der Blumenstauß auf deinem Tisch ist ein Schmuckstück - und du auch, wenn man das mal so sagen darf.
    Liebe Grüße und einen guten Start ins Wochenende. - Stine -

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, dank Dir, Stine!
      Und ja, auch solche Sch...Tage braucht man.
      Den Blumenstrauss hat mir meine Schwiegermama geschenkt, ein Traum, oder?
      Liebe Grüße
      Meli

      Löschen
  5. Liebe Meli,
    oje ... wenn ich mich an meine Bloggeranfänge erinnere ... die waren auch pure Fummelei. Mittlerweile gehts etwas besser, aber Profi werde ich da wohl nie. (Nimmt außerdem so viel Zeit weg.)
    Und als Promi wäre ich wohl auch 'ne Niete ... ich denk' hinterher auch immer "was hab' ich da wieder erzählt?!?"
    Ein kuscheliges Wochenende wünscht Dir ...
    Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, man muss ja auch nicht alles können, oder?
      Ich bin froh, dass ich meine Fotos bearbeitet bekomm, ab und zu einen neuen Header hochlad und das reicht mir auch schon aus:)
      Liebe Grüße
      Meli

      Löschen
  6. Liebe Meli,
    ja die liebe Zeit das Problem kenne ich auch!
    So wie jetzt schon 11 Uhr ich hatte noch keinen
    Kaffee (zweiten ;) und die obere Etage wartet
    auch noch auf mich denn dort ist das Chaos
    das die Kinder heute morgen (wie jeden!) hinter-
    lassen! Ich kann dich gut verstehen!
    Aber ist doch alles gut :) Dein Blog ist klasse
    und ich finde du siehst Michele einwenig ähnlich ;)
    Ein entspanntes Wochenende
    wünscht dir
    Lia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lia,
      das muss ich Michele mal schreiben;)
      Das Chaos herrscht nun schon seid 4 Tagen in der oberen Etage und eventuell schaff ich es ja am Sonntag mal durch zuwirbeln. Jaaa, gut, dass es den meisten von uns so geht....
      Liebe Grüße
      Meli

      Löschen
  7. Liebe Meli, das letzte Foto gefällt mir am allerbesten.
    So bezaubernd, ihr beide!

    LG Rosine ♥

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Meli, schön ein bisschen mehr von dir zu erfahren!
    Kleine Makel machen Menschen erst perfekt!!!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Meli,
    ich finde schön, dass du bei dem „Liebster Award“ mitgemacht hast.
    So lernt man die Blogger besser kennen und du bist mir sehr sympathisch.
    Bein einigen Antworten konnte ich mich selber wieder finden. :-)
    Ich wollte dir auch noch sagen: „Dein Blog ist soooo toll.“
    Es kann nicht alles perfekt sein, ich mag es lieber nicht zu perfekt und genau.
    Mach bitte weiter so!

    Herzliche Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Melia,
    schön, dass du uns so viel über dich berichtet hast.
    Deine Bilder strahlen immer sehr viel Freude aus. Der Blumenstrauß ist besonders schön! Ich liebe diese Farben.
    Alles Liebe,
    Christine

    AntwortenLöschen
  11. Wow, was für ein schöner Blumenstrauß!
    Dein Outfit sieht so schön kuschelig aus,
    ich liebe das. Und dein Hund ist so süß.
    Liebe Grüße
    Sylke

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Meli, was für tolle Fotos - und besonders das mit Hund! Der ist aber einfach obergoldig!!! ...schmacht!!!
    herzliche Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, ja, das ist auch mein Lieblingsfoto!
      Mein Töchterchen macht sich klasse als Fotografin;)

      Hab ein schönes Wochenende
      Meli

      Löschen
  13. Das Bild von Dir und Cooper ist wunderbar geworden, da hat Deine Tochter ganze Arbeit geleistet.
    Und der Blumenstrauß Deiner Schwiegermama ist eine wahre Pracht.
    Mir gefällt auch die Strickjacke und, liebe Meli, Deine offenen Worte.
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. Schön noch mehr von dir zu erfahren, und ich finde alle Fotos von dir wunderbar!
    Cooper ist ja schon ganz schön groß geworden, bin auf die nächsten Bilder gespannt!
    Lg Claudia

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Meli,

    tolle Bilder sind das wieder, und deine Strickjacke sieht sooo kuschelig aus!
    Schön, etwas mehr über dich zu erfahren!
    Cooper ist wirklich sehr fotogen, genau wie sein Frauchen!

    Schönes Wochenende euch!
    Julia

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Meli,
    es ist doch schön, dass man gesunde Kinder hat, die auch mal ganz herzhaft in eine Pfütze hüpfen. Man sollte diese Zeit eigentlich mehr genießen, kommt aber irgendwie nicht so recht dazu. Mir ging es genauso und heute sind meine Kinder erwachsen. Mein Sohn hat, als er noch klein war, immer überall verkündet, dass es gar nicht schlimm ist, wenn er dreckig nach Hause kommt, denn seine Mama habe ja schließlich eine Waschmaschine! :D
    Deine Antworten waren allesamt sehr sympatisch und die Bilder sind klasse geworden!!! Cooper ist gewachsen, sieht zumindest auf den Bildern so aus...
    Jetzt hüpfe ich aber noch schnell zu deinem Giveaway, das hätte ich fast wieder verpasst vor lauter Herbst-Blätter-Einsammel-Stress!

    Wünsche dir ein schönes Wochenende
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Meli,
    es ist so schön von dir mehr zu erfahren. Deine Bider mag ich (wie immer) auch sehr. Ich wünsche dir noch ein schönes restliches entspanntes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Meli,

    ich habe immer überlegt mit dem Bloggen anzufangen und es dann wieder verworfen und dann wieder darüber nachgedacht und dann doch wieder verworfen. Aber immer wenn ich so tolle Blogs wie deinen sehe, der vor allen Dingen noch nicht sieben oder zehn Jahre besteht... fängt in meinem Kopf es wieder an zu arbeiten.
    Aber mir fehlt die Zeit und ich bewundere auch einfach zu gerne eure Blogs - das macht mir eine große Freude.
    Ich hoffe, dass du noch gaaaaaaaanz lange dafür Zeit finden wirst und uns ein klein wenig mit in deine Sternchen-Welt nimmst.

    Hab eine möglichst stressfreie Woche! Ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen