Freitag, 13. September 2013

Kaffeklatsch mit Fräulein Lampe

Einen wunderschönen guten Morgen

die liebe Susanne von Wunschträume hat mir 10 Fragen gestellt, die ich heute mehr oder weniger beantworten werde:)
Los geht´s und nicht wundern, hab hier mal einige Kaffebilder reingepackt, das paßt irgendwie dazu, fand ich.
Also schnappt Euch auch`ne Tasse Kaffe, die braucht Ihr nämlich, hab furchtbar viel geschrieben!







1. Warum hast du zum Bloggen angefangen?

  Eigentlich begann alles mit meiner Facebookseite von Fräulein Lampe, hier postete ich mal das ein oder andere Schnappschüsschen und teilte Beiträge von Traumküchen, Traumgartenhäuschen usw...
Damit begann dann auch der Wunsch in den eigenen 4 Wänden diesem Traum ein wenig mehr nachzueifern, hier mal eine Bettwäsche kaufen, neue Kissen, ein paar Holzsterne, hier ein Plaid und das wurde dann immer mal wieder gepostet.








Da Fräulein Lampe ja ein Onlineshop für Lampenschirme ist, war die Facebookfanseite auch als Unternehmen ausgeschrieben, weshalb aber auch immer wieder liebe Anfragen kamen, dass man( eher Frau) meine Bettwäsche, Plaids, Kissen und alles andere kaufen wollte.
Ahhh, dann hab ich ja nix mehr zuhause ;)
Also schrieb ich in einem Post, dass ich aus der Unternehmensfanpage wojl eher eine persönliche Blog Fanpage machen sollte, da gab es dann soviel süsse und begeisterte Kommentare, dass das ja toll sei und wie super usw...dass ich tatsächlich darüber nachdachte,sodass ich mich dann in die Bloggerwelt wagte.

Wißt Ihr was das Tolle hier ist, du bekommst soviel Feedback, dass ich oft ein breites Grinsen auf dem Gesicht hab, wenn ich wieder einen lieben Kommentar lese und deshalb mache ich das auch.
Nicht weil es sich auszahlt, sondern weil es mich glücklich macht. Ich freue mich, dass ich hier bin!



Denn mir fehlt oft dieser Austausch bei der Arbeit von zuhause aus, klar bekommt man immer mal wieder liebe Rückmeldungen oder Bewertungen in meinen Lampenshops und ich freue mich jedesmal darüber, aber eben im Vergleich dazu, wieviel Arbeit drin steckt, recht wenig..
Obwohl ich tatsächlich einmal auf Grund eines Schreibens einer Kundin vor Rührung ein paar Tränchen verdrückt hab.


Da hat mir nämlich eine werdende Mama geschrieben, dass sie und ihr Mann vor Freude geweint haben, als sie die Lampe ausgepackt haben....ach und da hab ich doch dann gleich mal auch geweint, bin auch zugegebenermaßen recht nah am Wasser;)
So, bin jetzt irgendwie am Thema vorbei, auf zur nächsten Frage!

            

2. Was sagen Freunde und Familie dazu das Du bloggst?

 
Da ich immer soviele Aufträge hab, ist es zeitmäßig eigentlich nicht drin und wahrscheinlich wundert sich da der ein oder andere, warum ich so etwas dann auch noch mache...aber meine Freundinen kennen mich und werden da wahrscheinlich nachsichtig den Kopf schütteln und sagen " Die Meli"
Aber grundsätzlich finden die meisten das glaube ich gut.
Meine Mama ist stolz wie Harry, da sie schon angesprochen worden ist, wie schön ich das doch mache (obwohl sie glaube ich noch nie meinen Blog gesehen hat) und mein Mann würde sich wahrscheinlich mehr darüber freuen, wenn ich meine komplette Zeit nur ihm widme, allerdings findet er es toll, wie ich das alles so gestalte, da ich eigentlich von Grafik und all dem keine Ahnung hab.
Allerdings liest er sich meine Posts nicht wirklich durch ( die Sätze sind ihm viel zu lang, gehört da nicht mal ein Punkt dazwischen,so er) und auch schafft er es meist nicht sich die Fotos bis zum Ende anzuschauen, sodass ich dann manchmal Tage später ein überraschtes " wann hast du das denn gemacht" höre??
Tja, hätt er sich bis zum Ende durch gescrollt, wüßte er es;)
Da dies nun erst die zweite Frage ist, könnte es allerdings passieren, dass er das nun liest...ach, nee, die erste Antwort ist soooo lang,sicherlich nicht!
                



3. Was ist dein Lieblingsthema beim Bloggen?



Ich schreibe eigentlich immer über das, was ich gerade neu dekoriert, gekauft oder "gebastelt" hab, wenn es sich als Thema eben dafür eignet und ich denke, dass es Euch gefallen könnte...
Wenn ich selber als Leserin unterwegs bin, sind meine Lieblingsthemen Interior und DIY und schöne Fotografie...manchmal reichen allerdings auch schon einfach schöne Farben aus um einen auf den jeweiligen Blog zu locken:)

4. Welcher Blogg ist dein Lieblingsblog?

 
Oha, das ist schwer zu sagen, zum einen bin ich noch so neu hier, dass ich gar nicht soviele kenne und zum anderen hat jeder Blog seinen eigenen Zauber( das hört sich doch nett an;)
Ich liebe zum Beispiel den Einrichtungsstil von My Villa Vanilla,
da würd ich sofort einziehen wollen...haach und diese Fotos, alles so schön hell;) 
Also die Mina hat schon ein Händchen für Deko & Co.
Dann gibt´s zum Beispiel die Bianca von Wohnlust, bei der ich immer so schön lachen kann, weil sie einfach wundervoll schreibt;)zudem sind ihre Fotos und Ideen immer der Hammer...dann liebe ich auch den Blogg Sylloves, der auch seinen ganz eigenen Charm hat...einen Lieblingsblog habe ich also gar nicht, denn ich mag viele sehr gern ( es werden immer mehr) und scrolle mich durch all die schönen Bilder, liebvollen Dekos und netten Worte.

               

5. Kaufst du extra Deko dafür.... ich meine um es in deiner Post zu zeigen?

 
Also, nicht nur dafür, aber wie bei dem Badpost, das farblich passende Duschgel..ich hätte es wahrscheinlich nicht gekauft, wenn ich nicht den Post über´s Bad geplant hätte, also so Kleinigkeiten wahrscheinlich schon.
              

6. Wenn du handarbeitest, auf was bist du besonders stolz?
 
Wenn es mir selbst hundertprozentig gefällt, weil oft stehe ich davor und denke so, neeee, das hatte ich mir eigentlich anders vorgestellt...Oder eben auf positives Feedback von Freunden, Kunden, Facebookern und eben hier:)
               
7.Dein Lieblingsrezept:
 
Oha, jetzt wollt ihr von mir ein Rezept, der Fertigsaucenköchin und Backmischungliebhaberin;)
Die Frage überspringe ich nun mal ganz unauffällig. 
Und füge ein Bild von offensichtlich nicht selbstgebackenen Keksen ein, soorrry!
                



 
 

 8. Wen von den Bloggern würdest du am liebsten mal persönlich treffen?

Hmmm, also bei Mina von Villa Vanilla würd ich gern ein Fotoseminar, was quer durch ihr wundervolles Häuschen führt mitmachen...Syl könnte mich anschliessend bezüglich Bildbearbeitung unter die Fittiche nehmen und da sich mein Mann sicherlich super mit Bianca´s Gatten versteht zum Abschluss ein Pärchentreff mit der Wohnlust:)
                 
9. Was ist dein größter Wunsch für die Zukunft:

Auch wenn es sich klischeehaft anhört, Gesundheit!
Ja, denn alles andere liegt doch mehr oder weniger in unserer Hand.
Dass all diejenigen die ich lieb hab, gesund bleiben und wir noch eine lange schöne gemeinsame Zeit zusammen haben.
 








10. Für was gibst du am liebsten Geld aus?

Was Frau gerad so braucht, eine Sternchenmütze, eine Weinkiste, Sternchentee( auch wenn´s Fräulein gar keinen trinkt:) oder einen Topflappen, oder....
ach, Frau braucht soooo viel:)


So, das wären dann meine 10 Antworten, falls Ihr noch irgendwelche Fragen habt, nur raus damit:)
An dieser Stelle müßte ich die Fragen an 5 weitere Blogneulinge weiter geben...
das reiche ich dann später nach, wenn ich 5 zusammen hab!



Habt ein schönes Wochenende,
macht es Euch kuschelig,denn der Herbst ist da

Liebe Grüße

Melanie 


 <a href="http://www.bloglovin.com/blog/10212829/?claim=73yx49f942f">Follow my blog with Bloglovin</a>

Kommentare:

  1. Ach Fräulein Lampe!
    Dein Blog ist einfach toll, ganz zu schweigen von den Lampen und deinen tollen Fotos und die tollen Ideen die du immer hast....
    Die Fragen sind mit ganz viel Liebe beantwortet und ich seh dich da sitzen mit deinem Kaffee, wie du ganz Meli-Like die Fragen beantwortest und ich musste schon bei einigen Antworten schmunzeln....
    Mach einfach weiter so....
    Liebe Grüße und euch ein schönes Wochenende...
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christina, dankeschön Du Liebe:) und das wünsche ich dir auch...nach dem gestrigen Ikea Ausflug ein bisschen Erholung;)))
      Liebe Grüße
      Meli

      Löschen
  2. Liebe Meli
    Das ist alles so schön authentisch :-)
    Ich les gern bei dir vorbei und freue mich, auf viele weitere...ah, Halt, Stop...das hab ich dir ja schon mal geschrieben *g*

    Auf jeden Fall bist du bei mir immer präsent, durch den schönen Gewinn der wunderbaren Lichttüten :-)

    Hab ein feines Wochenende, es grüßt dich ganz lieb
    Pearly :-)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Fräulein Lampe,

    Auch ich lese mit grosser Begeisterung deinen Blog und freue mich über jeden neuen Beitrag.
    Manchmal wäre es schön zu wissen wo du deine dekosachen oder z.b. deine schönen Sternen socken kaufst denn: icb will auch haben ;-)
    Ganz liebe Grüße
    Nathalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nathalie,schön, dass du auch hier bist:)))
      die Socken hab ich von Zara, aber aus der Kinderabteilung, ich hab nämlich mit Schuhgröße 36 Minifüße.
      Allerdings gab es die glaub ich bis 38/39 dort:)

      Liebe Grüße
      Melanie

      Löschen
    2. Und das Plaid von Au Maison und das Sternchenkissen von Seaside :)

      Löschen
  4. Liebe Melanie,
    ich habe bis zum Schluß gelesen. Nein, da gehören keine Punkte dazwischen. Es war sehr kurzweilig und deine Bilder sind sehr schön. Es macht mir immer wieder Freude bei dir zu lesen und deine wunderschönen Sachen anzuschauen. Und was deine "Lieblingsblogs" angeht, kann ich mich nur anschließen.
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße aus Düsseldorf
    Sabine Z.
    PS: Mach weiter so!!!!

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Melanie,
    wie immer traumhafte Bilder und so ehrlich beantwortet;)
    Ich besuche dich immer wieder gerne hier, weil ich deine Liebe fürs Schöne teile und ich es hier sehr "gemütlich" finde. Freue mich auf viele weitere Posts von Dir.
    Ganz liebe Grüße und ein schönes, kuscheliges Wochenende
    Ciao Giovanna

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Melanie,
    schöner Post & schöne Antworten...
    Ach, ich mags voll wie und was Du schreibst.
    Und das Foto, mit dem Herz und der Lampe,
    das mag ich auch sehr!
    Was Du oben beschrieben hast, mit dem eigenen
    Zauber, den so mancher Blog hat, das war echt süß...
    Aber dann hat Deiner mindestens so viel Zauber, wie
    10 Harry-Potter-Filme zusammen (oder wie viele
    gibts davon?!), egal, jedenfalls ganz schön ordentlich!
    Schönes Wochenende
    und viele liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Eva,
      du bist ja eine Süsse und du zauberst auch ganz schön mächtig bei Dir:)
      Ich wünsche dir auch noch ein schönes restliches WE
      Melanie

      Löschen
  7. Liebe Melanie,

    ich bin über den Blog von Bianc's Wohnlust zu deinem Blog gekommen und finde es hier ganhz wunderbar. Selbst bin ich erst seit Ende August aktiv am bloggen und freue mich immer wie eine Schneekönigin, wenn ich mal einen Kommentar bekomme.

    Ich wünsche dir und deinen Lieben ein schönes Wochenende,
    liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  8. HALLÖLE MELANIE;;;; I MUSTE GRAD SOOO LACHEN;;; BEIM DURCHLESN ;;; DENK I MA GRAD :: HÄ DI GANZ DE GLEICHN FRAGN HAB I AH GSTELLT;;; SCHAU AUF MEINER LISTE:: NACH HÄÄÄ DI HOB I GAR NIT DRAUF:::: UND DANN LES I DAS DE SUSANNE dir de FRAGEN GSTELLT hot,,, i hob ihr de FRAGEN gstellt,,,, und sie hot vergessen sich selber welche auszudenken... gggg... und i denk ma no häää di hob i gar nit auf da liste.... i finds toll deine ANTWORTEN::: UND MIT DE buidln dazu,,, nomal SOOOOO SCHEEEEN::: BUSSAL DAWEIL:::: BIRGIT

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Birgit,

      die Susanne hat es richtig gemacht;) Deine Fragen waren viel zu gut um sie umzuändern;)))
      Ich werd mir dann wohl auch noch 10 Fragen ausdenken, wenn ich meine fünf zu Befragenden ausgesucht hab!

      Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
      Melanie

      Löschen
  9. Hallo Melanie,
    Bei Antwort Nr. 2 musste ich sofort an meinen denken...die Sätze sind so lang, keine Kommas...warum immer so viele Punkte? (Und mitten im Satz Klammern)

    Hihi Männer...

    LG und ein schönes Wochenende
    Catrin

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Melanie, ich wusste ja gar nicht, dass Du auch einen Blog hast! Und dann erwähnst Du mich hier auch noch so lieb - boah, da weiß ich gleich gar nicht, was ich sagen soll. Danke! ;-) Schöne Bilder zeigst Du und Interessantes schreibst Du. Ich bin leider nicht bei Google plus, darum kann ich mich nicht in die Leserliste eintragen, aber ich verlinke Dich in meiner Sidebar, das ist ja fast genau so, oder?
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag Dir!
    Mina

    AntwortenLöschen
  11. Hi Melanie,
    jetzt bin ich ganz hin und weg. Von deinen schönen Fotos (Mädel, du brauchst doch gar keinen Fotokurs) und deinen netten Worten! ♥♥ Danke! Danke!
    Ich hab dich vor einigen Wochen entdeckt und hab deinen Blog gleich in meiner Sidebar aufgenommen. Ich finde deine Fotos super und dich als Person finde ich SEHR sympathisch. Also gegen einen Kaffeeklatsch hätte ich nix einzuwenden. Bei mir oder bei dir?! :-)))
    Ich drück dich ganz fest,
    Bianca
    ps.: Die Streitereien zwischen meinem Mann und mir sind nur geschrieben witzig. Die Wirklichkeit ist leider alles andere als lustig. :-)

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Melanie..
    Toller Post ...toll geschrieben, toll gefragt, toll geantwortet einfach nur toll...toll, nä? Es ist immer schön von dir zu lesen und deine Bilder ..einfach toll...Lach... Dir noch einen schönen Restsonntag wünsche ich dir von meiner Couch
    Lg. Conny

    AntwortenLöschen